Es darf wieder gemuht werden

Eversberg..  In der Kleinkunstbühne „Kokolores“ darf am Mittwoch, 14. Januar, wieder ausgiebig gemuht werden. Die „Bunte Kuh“ gibt sich die Ehre. Neben dem Stammpersonal um Gerd Normann und den Twersbraken werden diesmal der österreichische Kabarettist und Musiker Matthias Seling und der Comedy-Zauberer Christopher Köhler mit von der Party sein.

Ein Spezialist für Rundumschläge

Matthias Seling gilt als Spezialist für messerscharfe Rundumschläge und ist mittlerweile einem breiten Publikum durch Auftritte beim „Quatsch Comedy Club“, „Nightwash“ und „Comedy Central“ bekannt. Christopher Köhler verblüfft das Publikum immer wieder mit seinem Mix aus temporeichen Kunststücken und totalem Blödsinn. Selbstironisch und frech witzelt er sich in die Herzen der Zuschauer. Wer noch Karten haben möchte, muss sich beeilen. Unter 0291 / 95290492 kann man noch Karten vorbestellen.
Um 20 Uhr geht’s los, Einlass ab 19 Uhr. Vorbestellte Karten sollten bis 19.30 Uhr abgeholt werden.