„Eintracht“ mit neuem Vorsitzenden

Salwey..  Zur Jahreshauptversammlung des MGV „Eintracht“ Salwey konnte der Vorsitzende jetzt 31 Mitglieder begrüßen. Nach dem Verlesen des Protokolls durch den Schriftführer Bastian Müller und einem kurzen Rückblick auf das Jahr 2014 durch den 1. Vorsitzenden Josef Brankdelik standen die Vorstandswahlen auf dem Programm.

Der Vorsitzende Josef Brandelik stellte sich nach 15 Jahren nicht mehr zur Wahl. Zum neuen Vorsitzenden wurde der bisherige Geschäftsführer Joachim Schulte gewählt. Für den nun frei werdenden Posten des Geschäftsführers konnte wiederum Klaus Becker gewonnen werden.

Chorleiterjubiläum am 25. April

Der 1. Beisitzer Stefan Hennecke und Notenwart Arne Blais wurden in ihren Ämtern wiedergwählt.

Nach den Wahlen erhielt der scheidende Vorsitzende Josef Brandelik, nach einer Dankesrede durch den 2. Vorsitzenden Meinolf Egelmeier, unter stehenden Ovationen der Versammlung noch ein Präsent.

Zum Schluss gab es noch den Ausblick 2015. Es stehen einige Auftritte wie Ständchen und Chorfeste an, Höhepunkt ist jedoch das eigene Chorleiterjubiläum (30 Jahre Jochen Nowak) am 25. April. Mit dem Dank an alle Anwesenden für ein erfolgreiches Jahr 2014 wurde die Versammlung geschlossen.