Einschulung als wichtiger Schritt

Fredeburg..  Für alle Eltern und Kinder ist die Einschulung ein wichtiger Entwicklungsschritt. Dann zeigt sich, ob das Kind gut vorbereitet ist und mit den neuen Anforderungen und Herausforderungen zurechtkommt. Schon in den Jahren vorher machen Kinder sowohl im Kindergarten als auch im Elternhaus wichtige Erfahrungen, die ihnen in der Schule helfen können. Dazu wird im Familienzentrum Bad Fredeburg ein Vortrag angeboten mit dem Titel: „Entwicklung der Kinder bis zum Schuleintritt – Was Kinder wirklich brauchen.“

Was Kinder brauchen

Was brauchen Kinder? Wie sieht richtige Vorbereitung auf die Schule aus? Welche frühe Förderung ist sinnvoll und was sollte man besser lassen? Diese und weitere Fragen rund um das Thema Einschulung sind Mittelpunkt des Elternabends im Familienzentrum Bad Fredeburg, Kindergarten Lollipop. Angesprochen sind nicht nur die Eltern der Kinder, die im kommenden Sommer in die Schule kommen, sondern auch die Eltern jüngerer Kinder.

Referent ist Klaus Fischer, Kinder-und Jugendlichenpsychotherapeut und Leiter der Schmallenberger Beratungsstelle für Eltern, Kinder und Jugendliche des Caritas-Verbandes.