Das aktuelle Wetter Meschede -3°C
Nachrichten aus Meschede, Eslohe, Bestwig und Schmallenberg

Die i-Männchen des nächsten Jahres jetzt anmelden

28.10.2012 | 17:19 Uhr
Funktionen

Schmallenberg. Jetzt wird es Zeit für die Anmeldung der Lernanfänger 2013/14 bei den Grundschulen der Stadt Schmallenberg. Die Grundschulen nehmen in der Woche vom 5. bis 9. November die Anmeldungen der Schulanfänger für das Schuljahr 2013/14 entgegen.

Schulpflichtig werden zu Beginn des Schuljahres 2013/14 die Mädchen und Jungen, die in dem Zeitraum vom 1. Oktober 2006 bis zum 30. September 2007 geboren sind und damit bis einschließlich 30. September 2013 das 6. Lebensjahr vollenden.

Die Schulleitungen der Grundschulen bitten dringend darum, das Kind zur Anmeldung persönlich mitzubringen. Außerdem wird die Geburtsurkunde des Kindes benötigt.

Die Stadt Schmallenberg hat alle Erziehungsberechtigten persönlich angeschrieben und Informationen zur Anmeldung der Schulanfängerinnen und Schulanfänger 2013/14 übersandt.

Die Wahl der Grundschule und der Schulart (Gemeinschaftsgrundschule oder Bekenntnisgrundschule) steht den Erziehungsberechtigten frei. Nach dem Schulgesetz für das Land Nordrhein-Westfalen hat jedes Kind einen Anspruch auf Aufnahme in die seiner Wohnung nächstgelegene Grundschule der gewünschten Schulart in seiner Gemeinde, sofern dies im Rahmen der Aufnahmekapazität möglich ist.

Anträge auf vorzeitige Einschulung für die Kinder, die nach dem 30. September 2007 geboren und schulreif sind, können bei der zuständigen Grundschule gestellt werden.

Folgende Anmeldetermine werden durch die Schulen angeboten:

Katholische Grundschule Schmallenberg, Ringstraße 18, Petra Klein (Tel.: 02972/47233): Dienstag, 6. November, Donnerstag, 8. November; Termine nach Vereinbarung.

Katholische Grundschule Bad Fredeburg, Schulstraße 3, Petra Sonntag (Tel.: 02974/83650).

Bad Fredeburg: Montag, 5. November, 9 Uhr bis 12 Uhr, 14 Uhr bis 16 Uhr.

Kirchrarbach: Dienstag, 6. November, 14 Uhr bis 16 Uhr.

Kath. Grundschule Oberkirchen, Zur Lüttmecke 3, Jürgen Kotthoff (Tel.: 02975/328), Donnerstag, 8. November, Freitag, 9. November, Termine nach Vereinbarung.

Katholische Grundschule Fleckenberg, Latroper Straße 18, Peter Bonnen, (Tel.: 02972/47583): Donnerstag, 8. November, Termine nach Vereinbarung.

Katholische Grundschule Berghausen, Berghausen Nr. 2, Anja von Fürstenberg, (Tel.: 02972/48171): Donnerstag, 8. November, Termine nach Vereinbarung.

Gemeinschaftsgrundschule Bödefeld, Mutter-Teresa-Platz 4, Burkhard Hoischen, (Tel.: 02977/206): Montag, 5. November, Termine nach Vereinbarung.

Gemeinschaftsgrundschule Dorlar, Hauptstraße 3, Andrea Brickwede, (Tel.: 02971/86488): Dienstag, 6. November, Termine nach Vereinbarung.

Gemeinschaftsgrundschule Gleidorf, Kirchstraße 2, Dorothée Kramer, (Tel.: 02972/47182): Montag, 5. November, Termine nach Vereinbarung.

Kommentare
Lesen Sie auch
Aus dem Ressort
Die Kunst, mit Quietschestimme zu schlucken
Bauchredner
Marc Dolle aus Eversberg ist eigentlich Zauberer. Und jetzt auch Bauchredner. Was mit dem Bauch eigentlich nichts zu tun hat.
Volksbank betont ihre regionale Stärke
Bilanz
Die Volksbank Bigge-Lenne eG ist im vergangenen Geschäftsjahr 2014 in allen Geschäftssparten solide gewachsen.
„So einen bekommen wir nicht wieder“
Abschied
Herzlicher kann man einen Schulleiter kaum verabschieden: Mit zahlreichen geladenen Gästen hat die Esloher Christine-Koch-Hauptschule gestern...
Neue Ideen für Schulgelände gesucht
Stadtentwicklung
Das Grundstück der ehemaligen Franz-Stahlmecke-Schule in Meschede wird für die Umsetzung neuer Ideen freigegeben. Auch der Abriss ist nicht mehr...
Jede Ausgabe zweimal überdenken
Haushalt
Als Geburtstagskind durfte sich die Andreasberger Ortsvorsteherin Ulrike Mikitta im Hauptausschuss noch über den obligatorischen Blumenstrauß der...
Fotos und Videos
Jahresempfang der Stadt Meschede
Bildgalerie
Fotostrecke
Oberkirchener Schützen feiern 1. Winterball
Bildgalerie
Winterball
Mahnwache vor Pressehaus Meschede
Bildgalerie
Mahnwache
Begeisterte Fans beim Beatabend
Bildgalerie
Fotostrecke
article
7237596
Die i-Männchen des nächsten Jahres jetzt anmelden
Die i-Männchen des nächsten Jahres jetzt anmelden
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/nachrichten-aus-meschede-eslohe-bestwig-und-schmallenberg/die-i-maennchen-des-naechsten-jahres-jetzt-anmelden-id7237596.html
2012-10-28 17:19
Nachrichten aus Meschede, Eslohe, Bestwig und Schmallenberg