Bibliotheksführerschein in Grevenstein erhalten

Schon seit mehreren Jahren.  besuchen die „großen“ Schulkinder des Städtischen Kindergarten Grevenstein die örtliche Bücherei. Die Jungen und Mädchen im Alter von fünf und sechs Jahren werden nach den Sommerferien zur Grundschule gehen. Auch dieses Jahr kamen sie in Begleitung ihrer Erzieherinnen vorbei und wurden in die Welt der Bücher eingeführt. Nach der Geschichte über die Hummel Bommel, in der es um Mut und Selbstvertrauen geht, und dem dazugehörigen Lied von Maite Kelly konnten sich die Kinder selbst Medien ausleihen. Sie haben erfahren, dass die Bücherei vielfältige Angebote hat, ein interessanter Aufenthaltsort ist und dass Lesen Spaß macht. Zum Abschluss erhielt jedes Kind den Bibliotheksführerschein. Auch nach der Aktion sind die Jungen und Mädchen mit ihren Familien eingeladen, das umfangreiche, kostenlose Angebot an Büchern, CDs und Spielen zu nutzen. Die Bücherei befindet sich im Pfarrhaus in Grevenstein und hat montags in der Zeit von 15.30 bis 16.30 Uhr geöffnet.