Baltic-Soul-Night zum ersten Mal im Lichtwerk

Schmallenberg..  Die Baltic-Soul-Night, ein Ableger des legendären Soul-Festivals an der Ostsee, ist erstmals auf Tournee und am Samstag, 11. April, zu Gast im Schmallenberger Lichtwerk.

Seit 2007 ist der Baltic-Soul-Weekender eine feste Größe in der europäischen Musiklandschaft, doch leider fällt das Festival an der Ostsee 2015 aus.

Neben Live-Acts wie Lisa Stansfield, the Temtations, Fettes Brot, Mousse T., Max Mutzke oder Jan Delay zählen die Baltic-Soul-DJs weltweit zu den besten DJs ihres Genres. Möglich ist dies nur, weil Veranstalter Dan D. selbst seit mehr als 25 Jahren international als DJ unterwegs ist und auf seinen Touren Freundschaften mit vielen DJs entstanden. Musikalisch zeichnet sich der Baltic-Soul-Sound durch seine zeitlose musikalische Auswahl aus: Old School Klassiker treffen auf die Klassiker von heute und morgen. Von Soul, Funk über Disco bis hin zu House und Hip Hop werden bei dieser Old-School-Party Genres zusammen gebracht.

Drei der besten DJs weltweit

Leider muss das Lichtwerk aufgrund der Größe auf Live-Acts verzichten, doch dafür sind mit Veranstalter Dan Dombrowe, Ferry Ultra und Sultan Libre drei der besten DJs weltweit auf der Bühne. Darüber hinaus wird es eine Burlesque-Show geben, die an diesem Abend für ein ganz anderes Flair im Lichtwerk sorgen wird. Vorerst also eine einmalige Gelegenheit für Baltic-Soul-Fans, in musikalischen Erinnerungen zu schweben und gerade für Musikliebhaber des älteren Semesters, einmal den originalen Baltic-Soul-Sound live im Sauerland zu erleben. Der Einlass beginnt um 21 Uhr, der Eintritt beträgt 7 Euro.