Auftakt zum Jubiläumsjahr

Eslohe..  In seiner Mitgliederversammlung hat der Kirchenchor St. Peter und Paul den Veranstaltungsplan zum 40-jährigen Chorjubiläum beschlossen.

37 Mitglieder, Chorleiter Aleksandr Link und Präses Pfarrer Wolfgang Brieden waren erschienen, um die Jahresberichte 2014 anzuhören und auch das Programm für dieses Jubiläumsjahr festzulegen.

Am 31. Mai wird im Rahmen des „Spirituellen Sommers“ eine kirchenmusikalische Andacht mit Marianischen Ostgesängen, Gospeln, Meditationen und eine Kirchenführung stattfinden. Als Höhepunkt wird am 17. Oktober eine Festmesse in der St.-Peter-und-Paul-Pfarrkirche gefeiert, mit anschließendem Festkommers im Pfarrheim.

Der erste Präses war 1975 Pfarrer Josef Krawinkel, der die notwendigen Unterlagen für eine Chorgründung vorbereitet hatte. Der erste öffentliche Auftritt des Kirchenchores war dann in der Christmette 1975. Vier aktive Sängerinnen und Sänger aus dem Gründungsjahr des Chores sind noch heute dabei: Waltraud Quinkert, Anni Schmitte, Gabriele Greitemann und Franz Josef Huß.