Das aktuelle Wetter Meschede 11°C
Handel

Alternatives Angebot im Internet gestartet

09.03.2016 | 10:22 Uhr
Alternatives Angebot im Internet gestartet
So sieht das Angebot von Meschede-Interaktiv nach dem Start aus.

Meschede.   Kurz nach der Ankündigung der Werbegemeinschaft „Meschede aktiv“, eine Internet-Seite mit den Öffnungszeiten der Geschäfte zu veröffentlichen, ist ein alternatives Angebot an den Start gegangen.

Ehrenamtliche haben bei einem neuen Internet-Angebot für Meschede die Initiative ergriffen: Unter der Adresse www.meschede-interaktiv.de präsentieren sie heimische Händler und Gewerbetreibende – geordnet nach Rubriken und übersichtlich eingetragen auf Karten.

Sehenswürdigkeiten

„Wir wollen allerdings noch viel mehr bieten“, sagt Christian Heidingsfelder, einer der Initiatoren des Projekts. Nicht nur Gewerbe, sondern insbesondere auch Vereine sollen sich präsentieren können. Auch Sehenswürdigkeiten, Veranstaltungsorte und mehr sollen dargestellt werden.

Ab sofort können die Betreffenden ihre Einträge übernehmen und selbst mit Leben füllen. Das gilt ebenso für Ortspaten, die ihren Ort oder ihr Gebiet im Blick haben. Mehr als 400 Einträge sind bisher schon zusammengekommen – von Gasthöfen über Handwerker bis zu Ärzten. Die Unternehmen selbst können ihre Einträge mit Bildern und Details versehen, zugleich besteht die Möglichkeit, dass Benutzer eine Bewertung abgeben.

Kostenfreies Angebot

Wie Initiator Heidingsfelder berichtete, soll das Angebot kostenfrei sein. Benötigt werden nach seinen Angaben zum einen Ehrenamtliche, von denen das Projekt mit bestückt wird, zum anderen Ortspaten, die ihr Gebiet oder einen Veranstaltungsort im Blick haben.

Die Werbegemeinschaft „Meschede aktiv“ will unterdessen an ihrem eigenen Projekt festhalten. Vorsitzender Andre Wiese erklärte, er könne sich allerdings grundsätzlich eine Zusammenarbeit für eine gemeinsame Internet-Seite vorstellen – es seien durchaus Elemente vorhanden, die bei den Kaufleuten aufgenommen werden könnten.

„Es hätte allerdings auch zum guten Ton gehört, im Vorfeld einmal auf uns zuzukommen, wenn Dinge geplant werden, die unsere Werbegemeinschaft betreffen“, sagte er.

Oliver Eickhoff

Kommentare
09.03.2016
12:50
Die Geschäftsleute schlafen leider
von Volcanus | #1

Die Initiative Christian Heidingsfelders finde ich sehr begrüßenswert. Die Reaktion Andre Wieses erscheint mir etwas arrogant. Man muß im WWW niemand...
Weiterlesen

Funktionen
Fotos und Videos
Bildgalerie
Fotostrecke
Stadtfest in Meschede
Bildgalerie
Diaschau
article
11634594
Alternatives Angebot im Internet gestartet
Alternatives Angebot im Internet gestartet
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/nachrichten-aus-meschede-eslohe-bestwig-und-schmallenberg/alternatives-angebot-im-internet-gestartet-id11634594.html
2016-03-09 10:22
Nachrichten aus Meschede, Eslohe, Bestwig und Schmallenberg