Das aktuelle Wetter Meschede 15°C
Polizei

39-jähriger Motorradfahrer aus Remblinghausen tödlich verunglückt

09.09.2012 | 17:19 Uhr
39-jähriger Motorradfahrer aus Remblinghausen tödlich verunglückt

Remblinghausen.  Auf der L915 zwischen Herhagen und Remblinghausen ist am Samstag ein Motorradfahrer ums Leben gekommen. Der 39-jährige Remblinghauser war laut Polizei auf dem Weg in seinen Heimatort, als er auf gerader Strecke einen Pkw aus Soest überholte. Dabei prallte er frontal in ein entgegenkommendes Fahrzeug.

Der Motorradfahrer wurde in den Straßengraben geschleudert und der Pkw prallte manövrierunfähig gegen einen Straßenbaum. Die beiden 59-jährigen Pkw-Insassen aus Düsseldorf wurden dadurch erheblich verletzt, konnten jedoch nach ambulanter Behandlung wieder aus dem Krankenhaus entlassen werden.

Der Motorradfahrer starb laut Polizeibericht noch an der Unfallstelle. Für die Unfallaufnahme war die L915 für einige Stunden voll gesperrt. Der Sachschaden beträgt etwa 13 000 Euro. Die Staatsanwaltschaft hat einen Gutachter beauftragt, der den genauen Unfallhergang ermitteln soll.



Kommentare
09.09.2012
21:52
39-jähriger Motorradfahrer aus Remblinghausen tödlich verunglückt
von OmenEstNomen | #1

Und noch einer und noch einer und noch einer.

Aus dem Ressort
Storchennest zerstört Bödefelder Verein erstattet Anzeige
Windkraft
Der Streit um die Windkraft nimmt zu: In Untervalme - dem Grenzgebiet zu Bödefeld - ist bei der Durchforstung eines Waldstückes ein Schwarzstorchennest zerstört worden.
Nur Arnsberger Wald ist tabu
Windkraft
Eigentlich sind die bisherigen beiden Vorrangzonen für die Windräder in der Gemeinde Bestwig ausgeschöpft: Fünf Anlagen stehen oberhalb von Berlar, drei an der Eismecke zwischen Ramsbeck und Wasserfall. Gutachter der Bezirksregierung bringen jetzt sieben weitere Gebiete ins Spiel, die für die...
Fleckenberg im Landeswettbewerb
Unser Dorf hat Zukunft
Fleckenberg, Stockum und Dreislar vertreten den Hochsauerlandkreis auf Landesebene beim Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“. 17 Dörfer waren zuvor beim Kreiswettbewerb angetreten.
Schulstandort gesichert
Schule
Die Zukunft der Grundschule Remblinghausen ist bis mindestens 2018 gesichert. Die Stadt Meschede macht sich schon Gedanken um eine Folgenutzung: Langfristig soll das Stadtarchiv dorthin umziehen.
Bezirksregierung gibt Hauptschule Bestnoten
Schulen
Die Bezirksregierung hat Bestnoten an die Esloher Christine-Koch-Hauptschule vergeben. Nach Angaben der Prüfer dürfen sich die Esloher sogar über das beste Ergebnis im Bereich des Regierungsbezirks Arnsberg für das Schuljahr 2013/14 freuen - und das nicht nur in der Rubrik Hauptschulen, sondern...
Fotos und Videos
Küppelfest Freienohl
Bildgalerie
Premiere auf Pausenhof
Wilzenberg-Turm
Bildgalerie
Fotostrecke
Bergbau erleben
Bildgalerie
WP-Familientag
"25 Jahre "Bödefeld Delikat"
Bildgalerie
Fotostrecke