Das aktuelle Wetter Meschede 2°C
Schwerer Unfall auf Landstraße im Sauerland – drei Verletzte
Verkehrsunfall
Schwerer Unfall auf Landstraße im Sauerland – drei Verletzte
Eslohe.  Drei Menschen sind am Freitagmorgen bei einem Unfall auf der L 915 zwischen Eslohe und Sundern verletzt worden – eine Person schwer. In einer Kurve sind ein Kleinlastwagen und ein Pkw zusammengestoßen. Die Polizei rekonstruiert den Unfallhergang, Glätte kann nicht ausgeschlossen werden.
Gemeinde Bestwig droht Haushaltssicherung
Finanzen
Gemeinde Bestwig droht Haushaltssicherung
Bestwig.   In Bestwig hat sich die finanzielle Lage drastisch verschärft. Der Gemeinde droht ein Haushaltssicherungskonzept und damit eine weitere Einschränkung des Handlungsspielraums.
Neues Angebot im Dorf
Senioren
Neues Angebot im Dorf
Wennemen.   Speziell für die Senioren in Wennemen, Bockum und Stockhausen sollen neue Angebote entstehen, um der Vereinsamung in den Ortsteilen vorzubeugen.
Vermögen nicht aufbrauchen
Zinsen
Vermögen nicht aufbrauchen
Meschede.   Sparen wird unattraktiv - das gilt vor allem, seit die Europäische Zentralbank den Leitzins auf ein historischen Tief gesenkt hat. Warum also nicht Kredite aufnehmen, in Immobilien investieren und so die Altersvorsorge sichern? Vorsicht - danach folgt womöglich in zehn Jahren die...
Renovierung des Hallenbodens verzögert sich
Wasserschaden
Schmallenberg. Die Renovierungsarbeiten in Turnhalle und Hauptschule nach dem Wasserschaden im Sommer verzögern sich weiter. Über den aktuellen Stand hat Andreas Dicke von der Stadtverwaltung jetzt die Mitglieder des Technischen Ausschusses informiert. Nach den Weihnachtsferien soll das zweite Obergeschoss der...
Keine Haftplätze - Chaos behindert Abschiebungen aus NRW
Abschiebungen
Meschede/Hagen. Nordrhein-Westfalen muss überwiegend kriminelle Abschiebehäftlinge bis nach Berlin und Brandenburg chauffieren, weil es im eigenen Bundesland keine Unterbringungsmöglichkeit mehr gibt. Das NRW-Innenministerium bestätigte entsprechende Informationen der Westfalenpost. Der Aufwand ist immens.
Spezial
Die schönsten Fotos vom Sauerlandsport
Lokalsportfotos

Westfalenliga-Fußball in Langscheid, Landesliga in Neheim, Meschede und Erlinghausen. Dazu die Spiele in der Bezirksliga 4, der neuen "Bundesliga des Sauerlandes". Die Landesliga-Handballer vom TV Arnsberg oder die Volleyballerinnen vom RC Sorpesee. Wir zeigen die Fotos vom Sport im HSK.

Teams bei der Streetbob-WM
Bildgalerie
Streetbob-WM
Die Westfalenpost veranstaltete am Samstag, 6. September 2014, während des Winterberger Stadtfestivals die Streetbob-Weltmeisterschaft.
Schützenfest-Fotos aus dem Sauerland
Schützenfestfotos

Das Schützenfest hat Tradition im Sauerland. Wir zeigen Fotos von vielen Schützenfesten in Südwestfalen - natürlich auch von den ganz großen Festen in Olpe, Arnsberg, Neheim (alle zwei Jahre im Wechsel mit dem Jägerfest), Meschede, Menden, Balve, Schmallenberg, Warstein oder Lüdenscheid.

Veltins Brauerei seit 1824 im Familienbesitz
Veltins

Die Veltins Brauerei befindet sich seit ihrer Gründung 1824 im Familienbesitz. Das Unternehmen bietet neben dem berühmten Pils auch zahlreiche andere Derivate an. Darunter alkoholfreie Biere und Produkte, die speziell auf die jüngere Generation abzielen.

Verkehrsinfos von Lesern
Twitter
Staus, Zugverspätungen, Glatteis und andere Verkehrsstörungen: Nutzen Sie das Wissen unserer Leser und tragen Sie selbst Informationen über die Verkehrslage bei.
Wandern auf dem Rothaarsteig
Rothaarsteig

Von Brilon über den Kahlen Asten nach Dillenburg führt seit 2001 ein 154,8 km langer Wanderweg durch das Rothaargebirge. Die Strecke ist größtenteils bequem zu gehen, jedoch an manchen Stellen schwer mit dem Fahrrad zu befahren.

Streetbob-WM der Westfalenpost in Winterberg
Streetbob-WM

Die Westfalenpost veranstaltete am Samstag, 6. September 2014, während des Winterberger Stadtfestivals die Streetbob-Weltmeisterschaft. In Zweierbobs geht es während des Festivals in Richtung Marktplatz Winterberg. Alle Berichte rund um die Street-Bob-WM der WP gibt es hier.

Wilder Westen in Westfalen
Fort Fun Abenteuerland

Der Fort Fun Abenteuerland im nordrhein-westfälischen Hochsauerlandkreis bietet großen und kleinen Abenteurern mit 40 Fahrgeschäften und zwei Shows viel Action. Außerdem sorgen verschiedene Events, Live-Konzerte und Motopartys für Abwechslung.

Fotos und Videos
Der erste Schnee in Winterberg
Bildgalerie
Wintersport
Novembersonntag in Meschede
Bildgalerie
Attraktionen
Martinsmarkt in Eversberg
Bildgalerie
Fotostrecke
Auftakt zum Karneval in Arpe
Bildgalerie
Karneval
Die "Höhner" in Meschede
Bildgalerie
Konzert
Schönes Südwestfalen
Schmallenberg - Bundesgolddorf lockt Touristen
Schönes NRW
Zwischen Hunau- und Rothaargebirge, im Hochsauerland, erwartet Schmallenberg seine Gäste. Ursprünglichkeit und Vielfalt, Berge bis 831 m mit ausgedehnten Laub- und Nadelwäldern und stille, grüne Täler mit klaren Gebirgsbächen prägen das Bild dieser Landschaft.
Lippstadt - Licht, Wasser und Leben
Schönes NRW
Schon im Mittelalter zählte Lippstadt zu den schönsten Städten Westfalens, vor allem im Kreis der Hansestädte. Heute bestimmt eine Mischung aus Tradition, Exklusivität, Attraktivität mit anheimelnder Gemütlichkeit die Atmosphäre der in vielen Bereichen führenden Stadt.
Soest - die Stadt mit der einmaligen Altstadt
Schönes NRW
Das faszinierende Panorama der alten Hansestadt Soest wird bestimmt von den berühmten Kirchtürmen, die sich – romanisch wuchtig, gotisch filigran oder prächtig barock – dem Himmel entgegen strecken.
Meschede-Eversberg - das Ackerbürger-Städtchen
Schönes NRW
750 Jahre ist Eversberg im Sauerland alt. 1975 verlor der Ort die Stadtrechte durch die kommunale Neugliederung an Meschede. 1981 wurde Eversberg im Rahmen des Wettbewerbs „Unser Dorf soll schöner werden“ als Bundesgolddorf ausgezeichnet.
Arnsberg - die alte westfälische Landeshauptstadt
Schönes NRW
Bereits vor tausend Jahren wurde Arnsberg das erste Mal in einer Güterliste des Klosters Werden erwähnt. Die mittelalterliche Altstadt und das Kloster Wedinghausen sind voll von Geschichte, die es für den Reisenden zu erkunden gilt.
Werl - Historische Salzsieder- und Wallfahrtsstadt
Schönes NRW
Die Stadt Werl am Schnittpunkt von Sauerland, Münsterland und Ruhrgebiet zeigt eine farbige Tradition. Die Lage am einst wichtigen Handelsweg zwischen West und Ost, dem Hellweg, begründete die enge Verbundenheit zum mittelalterlichen Städtebund der Hanse.
Weitere Nachrichten
„Hundertprozentige Sicherheit gibt es nicht“
Datenklau
Eslohe. Es ist sicher eines der interessantesten und wichtigsten Themen unserer Zukunft: Datensicherung - privat und geschäftlich. Wie ernst das Thema genommen wird, zeigte sich darin, dass mehr als 130 Besucher zum Wirtschaftsform der Volksbank und Radio Sauerland gekommen waren.
Start für die WP-Video-Challenge - Mitmachen und gewinnen
Video-Challenge
Meschede. Kreativität ist gefragt und dafür gibt auch etwas zu gewinnen! Die Mescheder Redaktion startet einen Video-Wettbewerb. Mitmachen können alle Gruppen: Vereine, Organisationen, Dorfgemeinschaften, Stammtische, Schulkassen - alle. Unser Wunsch: Stellt Euren Ort auf möglichst originelle Weise vor.
Wenn Musiker durchs Bild marschieren
Kunst
Eslohe. Der Esloher Maler Thomas Jessen ist immer für eine Überraschung gut. Diesmal hat er sich ein Stück Esloher Dorfkultur vorgenommen, auf das man sicher nicht so ohne Weiteres kommt: das Blasorchester St. Peter und Paul.
Netzausfall im HSK dauerte 28 Stunden - Unitymedia schuldlos
Unitymedia
Meschede. Mehrere tausend Kunden von Unitymedia vor allem im östlichen Hochsauerlandkreis waren vom Netzausfall betroffen. Am Mittwochmittag war das defekte Glasfaserkabel zwischen Arnsberg und Meschede geflickt. 28 Stunden dauerte die Störung. Danach liefen Internet und Telefon wieder reibungslos.
Umfrage
Viele Manager von städtischen Unternehmen verdienen mehr als eine halbe Million Euro im Jahr. Die Einkommen richten sich nach Branche, Unternehmensgröße und Umsatz. Finden Sie die hohen Gehälter angemessen?

Viele Manager von städtischen Unternehmen verdienen mehr als eine halbe Million Euro im Jahr. Die Einkommen richten sich nach Branche, Unternehmensgröße und Umsatz. Finden Sie die hohen Gehälter angemessen?

 
Spezial
Die besten Orte in Südwestfalen
Bildgalerie
Freizeit
Sauerländer leben dort, wo andere Menschen gerne Urlaub machen. Wir zeigen mit einer Auswahl an Ausflugszielen für den Sommer 2014, warum das so ist.
Die schönsten Wege für Spaziergänge in Südwestfalen
Freizeit
Nirgendwo in Nordrhein-Westfalen lässt es sich wahrscheinlich besser und schöner wandern als in Südwestfalen. Wir stellen die fünf schönsten Wege für Spaziergänge im Sommer in Südwestfalen vor. Dazu gehören das Wildgehege in Hagen, der Klangpfad am Möhnesee oder der Fachwerkpfad in Freudenberg.
Fünf Outdoortipps für die Sommerferien in Südwestfalen
Service
Zum Klettern in die "Wupperwände" nach Wuppertal, zum Fußballgolf spielen an den Möhnesee, die Burg Altena besuchen, Gerüche und Geräusche beachten bei einer Wanderung auf dem "Waldweg Grenzenlos" in Olpe, Spaß haben im Erlebnispark in Gevelsberg: fünf Freizeittipps für die Ferien in Südwestfalen.
Fünf Ausflugstipps für Südwestfalen in der Urlaubszeit
Freizeit
Südwestfalen hat schöne Seiten zu jeder Jahreszeit. Viele Attraktionen gibt es in dieser Region. Langweilig wird es hier nicht. Sauer- und Siegerländer leben dort, wo andere Urlaub machen. Wir geben Tipps, was Sie in Südwestfalen während der Ferien und darüber hinaus alles unternehmen könnten.
Weitere Nachrichten
Ärzte schließen Filiale in Dorlar
Medizin
Schmallenberg/Dorlar. Andreas und Frank-René Kowarz schließen ihre Praxis in Dorlar zum 30. November dieses Jahres. Die Filiale in Dorlar ist „aus Gründen der Rentabilität“ nicht mehr zu halten, wie Frank-René Kowarz gegenüber unserer Zeitung erklärt.
Unitymedia-Kunden im HSK waren vom Netz abgeschnitten
Netzausfall
Meschede/Hochsauerland. Mehrere tausend Kunden von Unitymedia hatten im Hochsauerland keine Internetverbindungen mehr und konnten nicht telefonieren. Bei Wartungsarbeiten an Hochspannungsleitungen waren Glasfaserkabel beschädigt worden. Seit Mittwoch sollen alle Kunden wieder am Netz sein.
Vorgeschmack auf die Premiere
Kabarett
Bestwig. Zum Abschluss des Jubiläumsjahres von Kultur Pur kommt die Kabarettistin Frieda Braun am Nikolaussamstag, 6. Dezember, mit ihrem Programm „Rolle vorwärts“ ins Bestwiger Bürger- und Rathaus. Dabei wird sie erstmals einige Passagen aus ihrem neuen Programm einbauen, das im April 2015 an derselben...
Ermittlungen dauern an
Ermittlungen
Nuttlar. Nach dem tödlichen Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 7 am Montagabend in Nuttlar, werden sich die Ermittlungen über mehrere Wochen hinziehen.
Newsletter
Service
Jetzt kostenlos abonnieren!
Mit unseren E-Mail-Newslettern sind Sie immer im Bilde und bekommen die wichtigsten Nachrichten gebündelt.
Bestellen Sie jetzt den Newsletter: 
Meschede, Eslohe, Bestwig und Schmallenberg
Spezial
Bundesschützenfest 2013 - der Festzug
Bildgalerie
BSF 2013
Mehr als 10.000 Teilnehmer marschierten beim Bundesschützenfest 2013 vom Rathaus Olpe nach Rüblinghausen.
Festzug beim Bundesschützenfest in Olpe
Video
BSF 2013
250 Vereine, Bruderschaften und Musikkapellen bahnten sich den Weg vom Rathaus in Olpe zur Ortschaft Rüblinghausen beim Bundesschützenfest 2013.
Schulte leitet Aufsichtsrat der Signal-Iduna-Gruppe
Video
Video-Interview
Reinhold Schulte verrät, warum Sauerländer wie er oder BVB-Boss Hans-Joachim Watzke so gute Manager sind. Schulte gibt zu, dass es ihn ein bisschen ärgert, wenn immer noch oft vom Westfalenstadion und nicht vom Signal-Iduna-Park gesprochen wird. Dies und mehr im Interview mit der Funke Mediengruppe.
Signal-Iduna-Vorstand Schulte tritt ab
Bildgalerie
Wirtschaft
16 Jahre war Reinhold Schulte Vorstandsvorsitzender der Signal-Iduna-Gruppe in Dortmund. Jetzt wechselt der Sauerländer als Vorsitzender in den Aufsichtsrat.
Mario Droste wird Trainer in Hüingsen
Fußball
Hüingsen/Langenholthausen. Das ist eine dicke Überraschung: Mario Droste übernimmt ab der kommenden Saison den Fußball-A-Ligisten Sportfreunde Hüingsen. „Ich habe gemerkt, dass ich als Trainer auf den Sportplatz gehöre“, sagte der 41-Jährige im WP-Gespräch mit Blick auf seine neue Aufgabe.
Volleyball
Sundern. Für die Volleyball-Damen des RC Sorpesee steht nach zwei schweren Auswärtsspielen am Samstag, 22. November, endlich wieder ein Heimspiel auf dem Spielplan der Dritten Liga. Zu Gast in der Sporthalle des Schulzentrums Sundern ist mit der SG Langenfeld ein alter Bekannter.
Altherren-Fußball
Balve. Beim Studium der Vorrundengruppen fällt eines sofort auf: Der Kampf um die Hallen-Kreismeisterschaft der Arnsberger Ü32-Fußballer findet ohne die SG Balve/Garbeck statt. „Wir stehen auch als Ausrichter nicht mehr zur Verfügung“, sagte der erste Vorsitzende Christian Müller.
Unmut entzündet lokale Revolution
Vortrag
Warstein. „So voll war der Saal bei einem Vortrag noch nie!“ - Überwältigt war Manfred Zimmermann, Vorsitzender der Kupferhammer-Freunde, von dem riesigen Zuspruch der Warsteiner Geschichtsinteressierten am Museumsabend unter dem Thema „Warsteiner Patriotenkrieg“.
Frauengemeinschaft
Allagen. Generalversammlung im Pfarrheim mit Programm für das kommende Jahr und zahlreichen Jubilarinnen
Wahlkampf
Warstein. Eine Findungskommission begibt sich für die CDU nun auf die Suche nach einem geeigneten Kandidaten für die Bürgermeister-Wahl 2015. Infrage kommen vor allem Frauen und Männer aus der Region, nach den Worten des Vorsitzenden Wolfgang Schneider sei aber eine andere Eigenschaft entscheidend.
Facebook
Spritpreismonitor
Spritpreismonitor
Aktuelle Tweets
„Wenn’s um Wald geht – Arnsberg“
Kompetenz in Sachen Holz
Arnsberg. Als „Waldstadt“ präsentiert sich Arnsberg bereits seit Längerem; und das im Ortsteil Neheim beheimatete „Forstliche Bildungszentrum NRW“ trägt seinen Teil dazu bei. Der Landesbetrieb Wald und Holz als Betreiber möchte sein FBZ künftig noch aufwerten: In Kooperation mit der Stadtverwaltung soll...
Willingen will junge Arbeitskräfte aus dem Osten anlocken
Gastgewerbe
Willingen. Die sauerländische ­Gemeinde Willingen ist als Urlaubsziel international bekannt. Kein Wunder, dass der Ferienort auf seiner Internetseite mit dem neudeutschen Slogan „Have it all!“ für sich wirbt. International sind auch die Mitarbeiter in der Hotellerie und Gastronomie. Junge Spanier haben im...
Branchenbuch

Hier finden Sie alle Unternehmen, Organisationen und Vereine aus Meschede, Elslohe, Bestwig, Schmallenberg und Umgebung.

» Zum lokalen Branchenbuch

Jäger hadern mit Entwurf für neues Landesjagdgesetz
Gesetzgebung
Kreis Olpe Die Kreisjägerschaft „Kurköln“ Olpe, Interessenverband der etwa 1500 Jägerinnen und Jäger im Kreis, hadert mit dem Entwurf des neuen Landesjagdgesetzes. Warum erläutert ihr Vorsitzender Karl Josef Fischer in einem Interview.
Was Bobfahren so spannend macht
Interview
Medebach. Mit Schwung durch den Eiskanal: Der Bobsport ist im Sauerland sehr beliebt. Unsere Zeus-Reporter Marcel Berendes und Florian Berkenkopf haben mit dem ehemaligen Profi-Fahrer Rolf Dauber über den rasanten Sport gesprochen.
Facebook
@| Facebook-Follow | WAZ | - Nie ändern nur dublizieren!
Twitter
@| Twitter-Follow - nie ändern nur dublizieren!
Google+
Das Wetter
Das aktuelle Wetter
Aussichten:
wolkig
aktuelle Temperatur:
2°C
Regenwahrscheinlichkeit:
5%
Service
Die mobilen Angebote Ihrer Zeitung
Mobile & Apps

Alle Informationen zu unseren digitalen Produkten für Smartphones und Tablets. Entdecken Sie unseren Zeitungskiosk- und unsere Plus-Apps sowie eine Reihe von Service-Angeboten für Ihr Smartphone. Außerdem finden Sie hier alle Informationen zu unserem Mobilfunktarif "wir mobil".

Kontakt zur Redaktion
WP-Lokalredaktion:
kontaktformular

Winziger Platz 14, 59872 Meschede

Tel.: 0291 / 2999 - 31, Fax: 0291 / 2999 - 33

E-Mail: meschede@westfalenpost.de, schmallenberg@westfalenpost.de

Weitere Nachrichten
Nachrichten aus Meschede,...
Nachrichten aus Meschede,...
Nachrichten aus Meschede,...
Nachrichten aus Meschede,...
Nachrichten aus Meschede,...

-