Das aktuelle Wetter Meschede 22°C
Ruhrbrücke in Meschede ist eröffnet
Bauprojekt
Ruhrbrücke in Meschede ist eröffnet
Meschede.   Jetzt gehört sie wieder den Radfahrern und Fußgängern und auch den Autofahrern - in der Reihenfolge. Die Ruhrbrücke ist feierlich eröffnet worden. Mehr als ein Jahr hatten die Bauarbeiten gedauert. Zudem gibt es weitere Neuerungen in der Innenstadt.
Abgeordnete ohne Nebeneinkünfte
Politik
Abgeordnete ohne Nebeneinkünfte
Meschede.   Wer im Bundestag sitzt, muss seine Nebeneinkünfte offenlegen. Manche Politiker verdienen mehrere zehn- bis hunderttausend Euro zusätzlich. Und die beiden heimischen Abgeordneten Patrick Sensburg (CDU) und Dirk Wiese (SPD)?
Spielplatz aufgewertet
Dorfleben
Spielplatz aufgewertet
Wenholthausen.   Auf dem Eibel-Spielplatz in Wenholthausen steht jetzt eine zwölf Meter lange Rutsche als zusätzliche Attraktion. 14 000 Euro wurden dafür investiert. Um den Spielplatz kümmert sich der Heimatverein des Ortes.
Dorf der Generationen
Projekte
Dorf der Generationen
Andreasberg.   In Andreasberg sind viele Projekte im Rahmen der „Leader“-Förderung umgesetzt worden, um den Ort zum „Dorf der Generationen“ zu machen. Der Zusammenhalt zwischen Jung und Alt soll so gestärkt werden.
Vorhofflimmern: Wenn der Herzrhythmus gestört ist
Medizin
Grafschaft. Vorhofflimmern ist die Herz-Rhythmus-Störung, die nicht selten zu einem Schlaganfall mit bleibender Behinderung führt – „und damit zu einer erheblichen Einschränkung der Lebensqualität“, warnt Dr. Berndt, Kardiologe am Fachkrankenhaus Kloster Grafschaft. Fünf Prozent der über Sechzigjährigen leiden...
Remblinghauser Dorfchronik bietet ein Stück Heimat
Geschichte
Remblinghausen. Petra Hanses möchte mit dem Verkauf der Dorfchronik von Ludwig Kortenkamp die Erneuerung des Dorfmittelpunkts finanzieren.
Spezial
Schreibt der Kinderpost - Was macht ihr in den Sommerferien?
Ferienaktion
Sechseinhalb Wochen keine Schule, Sommer, Sonne, Nichtstun. Nichtstun? Auf keinen Fall! Wir warten auf eure Post - wie in jedem Sommer! Schreibt an die Liebe Kinderpost - egal wo ihr eure Sommerferien verbringt. In fernen Ländern oder am Stausee, im Garten oder auf dem Balkon - völlig wurscht.
Verkehrsinfos von Lesern
Twitter
Staus, Zugverspätungen, Glatteis und andere Verkehrsstörungen: Nutzen Sie das Wissen unserer Leser und tragen Sie selbst Informationen über die Verkehrslage bei.
Schützenfest-Fotos aus dem Sauerland
Schützenfestfotos

Das Schützenfest hat Tradition im Sauerland. Wir zeigen Fotos von vielen Schützenfesten in Südwestfalen - natürlich auch von den ganz großen Festen in Olpe, Arnsberg, Neheim (alle zwei Jahre im Wechsel mit dem Jägerfest), Meschede, Menden, Balve, Schmallenberg, Warstein oder Lüdenscheid.

Wilder Westen in Westfalen
Fort Fun Abenteuerland

Der Fort Fun Abenteuerland im nordrhein-westfälischen Hochsauerlandkreis bietet großen und kleinen Abenteurern mit 40 Fahrgeschäften und zwei Shows viel Action. Außerdem sorgen verschiedene Events, Live-Konzerte und Motopartys für Abwechslung.

Teams bei der Streetbob-WM
Bildgalerie
Streetbob-WM
Die Westfalenpost veranstaltet am Samstag, 6. September 2014, während des Winterberger Stadtfestivals die Streetbob-Weltmeisterschaft.
Veltins Brauerei seit 1824 im Familienbesitz
Veltins

Die Veltins Brauerei befindet sich seit ihrer Gründung 1824 im Familienbesitz. Das Unternehmen bietet neben dem berühmten Pils auch zahlreiche andere Derivate an. Darunter alkoholfreie Biere und Produkte, die speziell auf die jüngere Generation abzielen.

Wandern auf dem Rothaarsteig
Rothaarsteig

Von Brilon über den Kahlen Asten nach Dillenburg führt seit 2001 ein 154,8 km langer Wanderweg durch das Rothaargebirge. Die Strecke ist größtenteils bequem zu gehen, jedoch an manchen Stellen schwer mit dem Fahrrad zu befahren.

Die schönsten Fotos vom Sauerlandsport
Lokalsportfotos

Westfalenliga-Fußball in Langscheid, Landesliga in Neheim, Meschede und Erlinghausen. Dazu die Spiele in der Bezirksliga 4, der neuen "Bundesliga des Sauerlandes". Die Landesliga-Handballer vom TV Arnsberg oder die Volleyballerinnen vom RC Sorpesee. Wir zeigen die Fotos vom Sport im HSK.

Streetbob-WM der Westfalenpost in Winterberg
Streetbob-WM

Die Westfalenpost veranstaltet am Samstag, 6. September 2014, während des Winterberger Stadtfestivals die Streetbob-Weltmeisterschaft. In Zweierbobs geht es während des Festivals in Richtung Marktplatz Winterberg. Alle Berichte rund um die Street-Bob-WM der WP gibt es hier.

Fotos und Videos
Open Air
Bildgalerie
Fotostrecke
Vogelschießen
Bildgalerie
Fotostrecke
Achim Sander ist König in Kirchrarbach
Bildgalerie
Schützenfest
Schützenkaiser Ralf Gerke-Cantow
Bildgalerie
Schützenkaiser
Schmallenberg aus der Luft
Bildgalerie
von oben
Josef Winkelmann ist Schützenkaiser
Bildgalerie
Kaiserschiessen
Schönes Südwestfalen
Soest - die Stadt mit der einmaligen Altstadt
Schönes NRW
Das faszinierende Panorama der alten Hansestadt Soest wird bestimmt von den berühmten Kirchtürmen, die sich – romanisch wuchtig, gotisch filigran oder prächtig barock – dem Himmel entgegen strecken.
Werl - Historische Salzsieder- und Wallfahrtsstadt
Schönes NRW
Die Stadt Werl am Schnittpunkt von Sauerland, Münsterland und Ruhrgebiet zeigt eine farbige Tradition. Die Lage am einst wichtigen Handelsweg zwischen West und Ost, dem Hellweg, begründete die enge Verbundenheit zum mittelalterlichen Städtebund der Hanse.
Lippstadt - Licht, Wasser und Leben
Schönes NRW
Schon im Mittelalter zählte Lippstadt zu den schönsten Städten Westfalens, vor allem im Kreis der Hansestädte. Heute bestimmt eine Mischung aus Tradition, Exklusivität, Attraktivität mit anheimelnder Gemütlichkeit die Atmosphäre der in vielen Bereichen führenden Stadt.
Arnsberg - die alte westfälische Landeshauptstadt
Schönes NRW
Bereits vor tausend Jahren wurde Arnsberg das erste Mal in einer Güterliste des Klosters Werden erwähnt. Die mittelalterliche Altstadt und das Kloster Wedinghausen sind voll von Geschichte, die es für den Reisenden zu erkunden gilt.
Schmallenberg - Bundesgolddorf lockt Touristen
Schönes NRW
Zwischen Hunau- und Rothaargebirge, im Hochsauerland, erwartet Schmallenberg seine Gäste. Ursprünglichkeit und Vielfalt, Berge bis 831 m mit ausgedehnten Laub- und Nadelwäldern und stille, grüne Täler mit klaren Gebirgsbächen prägen das Bild dieser Landschaft.
Meschede-Eversberg - das Ackerbürger-Städtchen
Schönes NRW
750 Jahre ist Eversberg im Sauerland alt. 1975 verlor der Ort die Stadtrechte durch die kommunale Neugliederung an Meschede. 1981 wurde Eversberg im Rahmen des Wettbewerbs „Unser Dorf soll schöner werden“ als Bundesgolddorf ausgezeichnet.
Weitere Nachrichten
Anzeige
CiteeCar kommt ins Ruhrgebiet
Carsharing

Deutschlands günstigster Carsharing-Anbieter kommt nach Bochum, Dortmund, Essen und Gelsenkirchen. WAZ-Abonnenten erhalten 500 Freikilometer für Deutschlands günstigsten CarSharing-Anbieter.

Nach dem Unglück - Diskussionen über Cold Water Challenge
Cold Water Challenge
Südwestfalen. Nach dem tödlichen Unfall bei dem Wettbewerb „Cold Water Challenge“ im Münsterland ist auch in Südwestfalen eine Diskussion über den Sinn des eigentlichen Internet-Spaßes entbrannt. Aus den USA herübergeschwappt ist die Welle zunächst zu den heimischen Feuerwehren. Was sagen sie nach dem Unglück?
Hauptschul-Abschlüsse erreicht
Schule
Bestwig. An Berufskolleg Bergkloster Bestwig haben 33 Jugendliche und junge Erwachse im Schuljahr 2013/2014 die sozialpädagogische Förderklasse und das Berufsgrundschuljahr absolviert.
Bauarbeiten vor dem Start
Wirtschaft
Eslohe. Neun Millionen Euro investiert die niederländische Ten-Brinke-Gruppe in das neue Fachmarktzentrum in Eslohe. Ende August/Anfang September sollen die Bauarbeiten beginnen. Investor Albert ten Brinke erläutert die Gründe, warum er sich in der Gemeinde engagiert.
Umfrage
Nach der jüngsten Preiserhöhung kehren viele Wirte Sky den Rücken . Wo verfolgt ihr Bundesliga- und Champions-League-Spiele?

Nach der jüngsten Preiserhöhung kehren viele Wirte Sky den Rücken . Wo verfolgt ihr Bundesliga- und Champions-League-Spiele?

 
Spezial
Die schönsten Wege für Spaziergänge in Südwestfalen
Freizeit
Nirgendwo in Nordrhein-Westfalen lässt es sich wahrscheinlich besser und schöner wandern als in Südwestfalen. Wir stellen die fünf schönsten Wege für Spaziergänge im Sommer in Südwestfalen vor. Dazu gehören das Wildgehege in Hagen, der Klangpfad am Möhnesee oder der Fachwerkpfad in Freudenberg.
Fünf Outdoortipps für die Sommerferien in Südwestfalen
Service
Zum Klettern in die "Wupperwände" nach Wuppertal, zum Fußballgolf spielen an den Möhnesee, die Burg Altena besuchen, Gerüche und Geräusche beachten bei einer Wanderung auf dem "Waldweg Grenzenlos" in Olpe, Spaß haben im Erlebnispark in Gevelsberg: fünf Freizeittipps für die Ferien in Südwestfalen.
Die besten Orte in Südwestfalen
Bildgalerie
Freizeit
Sauerländer leben dort, wo andere Menschen gerne Urlaub machen. Wir zeigen mit einer Auswahl an Ausflugszielen für den Sommer 2014, warum das so ist.
Fünf Ausflugstipps für Südwestfalen in der Urlaubszeit
Freizeit
Südwestfalen hat schöne Seiten zu jeder Jahreszeit. Viele Attraktionen gibt es in dieser Region. Langweilig wird es hier nicht. Sauer- und Siegerländer leben dort, wo andere Urlaub machen. Wir geben Tipps, was Sie in Südwestfalen während der Ferien und darüber hinaus alles unternehmen könnten.
Weitere Nachrichten
Messdiener fahren zum Papst nach Rom
Kirche
Meschede. Aus dem Pastoralen Raum Meschede-Bestwig sind es 24, aus dem Erzbistum Paderborn 660 und aus ganz Deutschland fast 5000, die sich am kommenden Samstag auf den Weg nach Rom machen und an der großen Messdienerwallfahrt unter dem Motto „Frei! Darum ist es erlaubt, Gutes zu tun!“ teilnehmen.
MVZ in Grafschaft: Zwei neue Ärzte
Medizin
Grafschaft/Bad Fredeburg. Das MVZ am Fachkrankenhaus Kloster Grafschaft wird ab August um zwei Fachärzte erweitert. Den erforderlichen Kassenarztsitz bringt Dr. Jürgen Müller, Internist in Bad Fredeburg, mit. Er wird weiterhin in seiner bisherigen Praxis arbeiten, die bereits seit 1. Juli eine Filialpraxis des MVZ ist. Dort...
Die Stadt Meschede rückt näher an ihren Hennesee
Talsperre
Meschede. Zwei große Ziele verfolgt die Stadt Meschede bei ihren Bauarbeiten rund um Henne und Hennesee: Der See soll besser mit der Stadt verbunden werden und der Damm als Veranstaltungsort wieder nutzbar werden. Deshalb wird am See zurzeit kräftig gearbeitet.
Fledermäuse bremsen Abriss in Meschede
Bauprojekt
Meschede. Fledermäuse bremsen momentan die Arbeiten zur Erweiterung des Marcel-Callo-Hauses. Sie befinden sich in einem leer stehenden Gebäude Unterm Hagen. Bis Mitte August haben die Tiere ihre Wochenstubenzeit, dann ziehen sie den Nachwuchs auf, so hat es ein Gutachten ergeben.
Newsletter
Service
Jetzt kostenlos abonnieren!
Mit unseren E-Mail-Newslettern sind Sie immer im Bilde und bekommen die wichtigsten Nachrichten gebündelt.
Bestellen Sie jetzt den Newsletter: 
Meschede, Eslohe, Bestwig und Schmallenberg
Spezial
Schulte leitet Aufsichtsrat der Signal-Iduna-Gruppe
Video
Video-Interview
Reinhold Schulte verrät, warum Sauerländer wie er oder BVB-Boss Hans-Joachim Watzke so gute Manager sind. Schulte gibt zu, dass es ihn ein bisschen ärgert, wenn immer noch oft vom Westfalenstadion und nicht vom Signal-Iduna-Park gesprochen wird. Dies und mehr im Interview mit der Funke Mediengruppe.
Festzug beim Bundesschützenfest in Olpe
Video
BSF 2013
250 Vereine, Bruderschaften und Musikkapellen bahnten sich den Weg vom Rathaus in Olpe zur Ortschaft Rüblinghausen beim Bundesschützenfest 2013.
Bundesschützenfest 2013 - der Festzug
Bildgalerie
BSF 2013
Mehr als 10.000 Teilnehmer marschierten beim Bundesschützenfest 2013 vom Rathaus Olpe nach Rüblinghausen.
Signal-Iduna-Vorstand Schulte tritt ab
Bildgalerie
Wirtschaft
16 Jahre war Reinhold Schulte Vorstandsvorsitzender der Signal-Iduna-Gruppe in Dortmund. Jetzt wechselt der Sauerländer als Vorsitzender in den Aufsichtsrat.
SV Herdringen holt fünften Sieg im fünften Spiel
Fussball
Sauerland. Der Fußball-Bezirksligist BC Eslohe musste sich in seinem Vorbereitungsspiel beim Arnsberger A-Kreisligisten FC BW Gierskämpen deutlich geschlagen geben. Der SV Herdringen hat gegen die SF Hüingsen mit 4:1 (1:1) gewonnen. Es war der fünfte Sieg im fünften Spiel.
Fussball
Fleckenberg. Die Endspielteilnehmer des „Richard-Sprenger-Cups“, der im Rahmen der Sportwoche in Fleckenberg ausgetragen wird, stehen fest. Neben dem Bezirksligisten SV Schmallenberg/Fredeburg wird auch der FC Fleckenberg/Grafschaft am Sonnatg, 3. August, um den Turniersieg spielen.
SV Hüsten 09
Hüsten. Ein lang gehegter Wunsch geht nun endlich für den SV Hüsten 09 in Erfüllung: Am vergangenen Donnerstag begannen die Arbeiten für den Bau eines neuen Kunstrasenplatzes neben dem Stadion „Große Wiese“. Eine Baufirma riss auf dem direkt ans Stadion angrenzenden Aschenplatz den alten Belag ab. Der...
Heute vor 100 Jahren: Aufbruch in eine ungewisse Zukunft
Erster Weltkrieg
Mülheim/Sichtigvor/Waldhausen. Am 1. August 1914, heute vor 100 Jahren, begann der Erste Weltkrieg. Den Menschen in Mülheim, Sichtigvor und Waldhausen war es an diesem Samstag des Jahres 1914 noch gar nicht bewusst, dass mit diesem Tag eine verhängnisvolle Epoche ihren Lauf nahm.
Selbstversuch
Hirschberg. WP-Volontär Tim Schulze testet das neue Klettergebiet am Hillenberg. Dabei erfährt er, wie wichtig die richtige Technik ist, um mit den Kräften hauszuhalten. Experte Heinz-Willi Hakenberg gibt ihm Tipps, um den Anstieg an der „Zwillingsplatte“ zu bewältigen.
Ortsvorsteher
Allagen. Als Nachfolger von Peter Linnemann ist Gerald Wege seit einigen Wochen Ortsvorsteher von Allagen. Der Versicherungsfachmann will helfen, die bei der Dorfkonferenz entwickelten Ideen in die Tat umzusetzen – hat aber auch eigene Themen mit ins Amt gebracht.
Facebook
Spritpreismonitor
Spritpreismonitor
Aktuelle Tweets
Altstadt wird zum großen Atelier
Kunstsommer Arnsberg
Arnsberg. Die Arnsberger Altstadt wird im diesjährigen Kunstsommer zu einem großen Künstleratelier: Holz, Stein, Eisen und Beton sind die Werkstoffe, aus denen auf dem historischen Pflaster der Altstadt Ideen zu interessanten Kunstwerken werden. „Kunst live“ wird so zu einem ganz besonderen Erlebnis für...
Siebenjähriges Mädchen soll beim Urinieren zuschauen
Polizei
Elleringhausen. Ein bisher unbekannter Mann hat auf dem Friedhof neben einem Spielplatz an der Schützenhalle in Elleringhausen ein siebenjähriges Mädchen dazu aufgefordert, ihm beim urinieren zuzusehen. Die Polizei hofft jetzt auf Hinweise.
Ihr lokales Branchenbuch

Hier finden Sie alle Unternehmen, Organisationen und Vereine aus Meschede, Elslohe, Bestwig, Schmallenberg und Umgebung.

» Zum lokalen Branchenbuch

In Attendorn sind Mieten für den Handel zu hoch
Mietspiegel
Kreis Olpe / Attendorn. Wenn die großen Hemmnisse für einen florierenden Einzelhandel in den Zentren aufgeführt werden, stehen die Mieten gemeinsam mit dem Internethandel in der ersten Reihe. In ihrem gewerblichen Mietpreisspiegel listet die IHK die Quadratmeterpreise für die im Kreis Olpe zu entrichtenden Mieten auf.
Die Große Pause brachte den Sieg
Fotowettbewerb
HSK. Die Anzahl der Einsendungen beim Fotowettbewerb war enorm - noch größer war aber die Beteiligung beim Foto-Voting. Die meisten Stimmen erzielte das Klassenfoto des Berufskolleg am Eichholz. Ihre Interpretation eines Gruppenbildes lässt Disney alt aussehen.
Facebook
@| Facebook-Follow | WAZ | - Nie ändern nur dublizieren!
Twitter
@| Twitter-Follow - nie ändern nur dublizieren!
Google+
Das Wetter
Das aktuelle Wetter
Aussichten:
wolkig
aktuelle Temperatur:
27°C
Regenwahrscheinlichkeit:
5%
Service
Die mobilen Angebote Ihrer Zeitung
Mobile & Apps

Alle Informationen zu unseren digitalen Produkten für Smartphones und Tablets. Entdecken Sie in unsere Zeitungskiosk- und Plus-Apps sowie eine Reihe von Service-Angeboten für Ihr Smartphone. Außerdem finden Sie hier alle Informationen zu unserem Mobilfunktarif "wir mobil".

Kontakt zur Redaktion
WP-Lokalredaktion:
kontaktformular

Winziger Platz 14, 59872 Meschede

Tel.: 0291 / 2999 - 31, Fax: 0291 / 2999 - 33

E-Mail: meschede@westfalenpost.de, schmallenberg@westfalenpost.de

-