Das aktuelle Wetter Lennestadt 4°C
Karneval

Veilchendienstagszug in Grevenbrück

Zur Zoomansicht 12.02.2013 | 20:23 Uhr
Der Veilchendienstagszug in Grevenbrück war peppig und bunt und selten so gut.
Der Veilchendienstagszug in Grevenbrück war peppig und bunt und selten so gut.Foto: Voss/RiedelWP

Veilchendienstagszug in Grevenbrück zum Abschluss des Karnevals

Der Veilchendienstagszug in Grevenbrück war peppig und bunt. Am Straßenrand herrschte fantastische Stimmung. Klicken Sie durch die schönsten Fotos von Werner Riedel und Nicole Voss.

  • Weitere Fotostrecken von den tollen Tagen im Kreis Olpe:
Jubiläumsumzug in Attendorn
Attendornder Straßenkarneval
Rosenmontagszug in Schönau
Rosenmontagszug in Saalhausen
Dräulzer Altweiberumzug
Rathaussturm in Schönau
Empfehlen
Fotostrecken aus dem Ressort
Elspe-Festival und Pyramiden von oben
Bildgalerie
Aus der Luft
Streetbob-Spektakel in Winterberg
Bildgalerie
Streetbob-WM
Streetbob-WM in Winterberg
Bildgalerie
Streetbob-WM
Einmarsch zur Streetbob-WM
Bildgalerie
Streetbob-WM
Populärste Fotostrecken
Rums-Bums
Bildgalerie
Fotostrecke
Junge Jecken
Bildgalerie
Kinderprinzenpaar
Essener Weihnachtsmarkt 2014
Bildgalerie
Innenstadt
Bellydancer-WM in Duisburg
Bildgalerie
Bauchtanz
Hamilton ist der neue Champion
Bildgalerie
Formel 1
Neueste Fotostrecken
KTV Obere Lahn gewinnt das kleine Finale
Bildgalerie
Deutsche Turnliga
Top-Party in Unterwasserwelt
Bildgalerie
Festival der Liebe
Menden hat ein neues Prinzenpaar
Bildgalerie
Karneval
Scoopshot-Bild des Tages (2)
Bildgalerie
Fotoaktion
Weseler Winter
Bildgalerie
Freizeit
Facebook
Kommentare
Top Artikel aus der Rubrik
Fotos und Videos
Aus dem Ressort
Vier Stunden flotte Tänze und heiße Musik
Rhode.
Eins mal gleich vorweg: Damensitzungen sind eine Klasse für sich. Die bunt kostümierten Mädels brauchen keine lange Vorglühphase. Nein, es geht sofort von 0 auf 100, wie auch Stefan Göckeler, Vorsitzender der Bürgergesellschaft Olpe am Samstag gerne bestätigte.
Auf das THW kann sich die Heimat in Krisensituationen verlassen
Olpe.
Es war der 24. April 1954, als der damalige Oberkreisdirektor Zimmermann und der Stadtdirektor Habbel einen Aufruf starteten: „Wir rufen alle männlichen Mitbürger zur freiwilligen Mitarbeit auf, um im Ernstfall in unserer engeren Heimat Menschenleben und Sachwerte retten zu können.“ Das war die...
Spektakulärer Appell für mehr Menschlichkeit
Attendorn.
Samstagmorgen 11 Uhr. Die Besucher des Wochenmarktes in Attendorn bleiben stehen. Was ist das? Mitten auf dem Marktplatz liegen Menschen auf den Pflastersteinen. „Wir liegen am Boden, um andere dazu zu bewegen, aufzustehen“, so Frank Decker von der Caritas-Station Attendorn.
Kinderwünsche sollen wahr werden
Attendorn.
Bei der Eröffnung der Weihnachtsbaum Wunschaktion der Mutter-Kind Hilfe in den Räumen der Sparkasse Attendorn gab es zwei ganz besondere Stars. Zum einen den Grevenbrücker Jugendchor Spontico und zum anderen Tara und ihre Tochter Tabea.
Ein Segen für den Kindergarten
Oberhundem.
„Es ist ein Vorzeigeprojekt“, freute sich Hans-Gerd Mummel, Geschäftsführer der Katholischen Kindertageseinrichtungen (kits) GmbH Sieger- Südsauerland, am Samstag bei der Einweihung des St. Lambertus Kindergartens Oberhundem, die mit vielen Gäste gefeiert wurde.