Das aktuelle Wetter Lennestadt 7°C
Nachrichten aus Lennestadt und Kirchhundem

Noch mal Sondersitzung zum Haushalt 2007

26.04.2007 | 16:21 Uhr

Kirchhundem. (js) Bürgermeister Michael Grobbel muss zum 3. Mal eine Ratssitzung einberufen, um den Haushaltsplan 2007 unter "Dach und Fach" zu bringen.

Grobbel bestätigte auf WR-Anfrage, eine Sondersitzung werde am Montag, 7. Mai stattfinden. Grund: Bei der Verabschiedung des Haushaltsplanes hatten UK und SPD den Stellenplan 2007 ablehnen wollen und gefordert, einfach den Stellenplan 2006 "zu übernehmen". Grund: Die Verwaltung solle erst einmal ein schlüssiges Konzept vorlegen, wie sie verfahren wolle, wenn 2008 zwei hochrangige Beamte durch ,Altersteilzeit' ausschieden. Zu klären sei, ob die Aufgaben intern oder durch neue Leute übernommen werden sollten.

Beim Kreis Olpe, dem der Haushaltsbeschluss vorgelegt werden musste, hatte man angesichts des Vorgehens "Bauchschmerzen", so dass Beigeordneter Engelbertz sich beim Innenministerium NRW "schlau machte". Mit dem Ergebnis, dass aus Düsseldorf der Einwand kam, ein Haushaltsplan sei nur dann rechtskräftig, wenn er mit allen Anlagen, also auch mit dem Stellenplan genehmigt werde. Der Stellenplan 2006 ende mit dem Haushaltsjahr 2006, könne nicht einfach übernommen werden.



Kommentare
Aus dem Ressort
Nichts mehr zu machen
Sondern
Die SPD Olpe hatte ihre Bundestagsabgeordnete Petra Crone nach Sondern zum Thema ,Bahnübergang/Unterführung’ eingeladen.
Das Südsauerland ist strark vertreten
114. Deutscher Wandertag
Gemeinsam machten sich etliche befreundete SGV-Abteilungen aus dem Kreis Olpe auf den Weg nach Bad Harzburg, um am dortigen 114. Deutschen Wandertag teilzunehmen. Die Sauerländer genossen das perfekt ausgearbeitete Fest-, Wander- und Unterhaltungsprogramm in vollen Zügen.
Auf technisch neuestem Stand
Hands on Days
Rund 500 Teilnehmer aus mehr als zwei Dutzend Ländern weltweit konnte die Fa. Tracto Technik zu ihren 10. Hands-on-Days begrüßen. Neben den Fachvorträgen standen natürlich die praktischen Vorführungen im Mittelpunkt des Interesses der Teilnehmer,die auch selbst die Spezialmaschinen bedienen durften.
Bäckerei-Angestellte mit Messer bedroht
Überfall
Schrecksekunde in früher Morgenstunde in einer Bäckerei in Gerlingen. Noch unbekannte Täter bedrohten eine Angestellte.
Clubatmosphäre bei Extrabreit-Konzert
Wild Hanse Beats
Es gab keine Warteschlange beim Einlass, auch nicht am Getränkestand oder vor den Toiletten. Warten mussten die Künstler beim Wild Hanse Beats nur auf Zuschauer. Doch die kamen selbst bei längerem Warten nicht, zumindest nicht in Massen.
Fotos und Videos
Streetbob-Spektakel in Winterberg
Bildgalerie
Streetbob-WM
Streetbob-WM in Winterberg
Bildgalerie
Streetbob-WM