Das aktuelle Wetter Lennestadt 20°C
Nachrichten aus Lennestadt und Kirchhundem

Knappenkapellen-CD: Muss für Musikfreunde

11.07.2008 | 17:05 Uhr

Meggen. (-jü-) "Wir Präsentieren" lautet der Titel der jüngsten CD der Meggener Knappenkapelle.

Die Knappenkapelle am Meggener Wahrzeichen, dem altehrwürdigen Siciliaschacht. (WR-Bild: privat)

Zweifelsohne eine der aufwändigsten Produktionen in der langjährigen Geschichte des Musikvereins mit einem ganz besonderen historischen Hindergrund. 125 Jahre alt ist die "Bergmannskapelle" in diesem Jahr - zum Jubiläum haben sich die Musiker mit ihrer CD auch selbst ein Geschenk gemacht.

18 Titel präsentieren die Knappen auf ihrer Silberscheibe, stellen damit auch ihre musikalische Bandbreite unter Beweis. "Glück Auf" darf natürlich nicht fehlen, auch der noch junge "Meggener Schützenmarsch" nicht, der erst im Jahr 2005 von Gerhard Wegener geschrieben wurde, der Text stammt aus der Feder des früheren Schützenvereins-Vorsitzenden Heinz Hoffmann. Wegener war übrigens über 50 Jahr lang aktives Mitglied der Knappenkapelle.

Hörenswerte Klassiker gibt's dann zuhauf: Der "Regimentsgruß" beispielsweise, "Kürassiermarsch Großer Kurfürst" oder "Waidmannsheil". Jeder Titel auf dieser hörenswerten Scheibe hat und erzählt zugleich eine eigene Geschichte.

Die Jubiläums-CD der Meggener Knappenkapelle gibt es für 15 Euro in folgenden Verkaufsstellen: Volksbank und Sparkasse in Meggen, Edeka-Markt Meggen, Bäckerei Irmler in Halberbracht, Metzgerei Völmicke in Maumke und im Bürgerbüro des Rathauses in Altenhundem.


Kommentare
Aus dem Ressort
Anzeige statt Dank für Dorfverschönerung
Sondern
Klaus Hütte (72), Hermann Wrede (71) und Karl-Heinz Becker (68) sind Männer der Tat. Und weil sie ihr Dorf lieben, verschönern sie es. Sie mähen, schneiden, streichen und reparieren. Freiwillig, ohne Bezahlung. „Wir erledigen im Grunde Arbeiten der Stadt“, sagt Klaus Hütte. Doch die bedankte sich...
Erneut ziehen heftige Gewitter durch NRW
Unwetter
Mal heiß, dann wieder nass: Der Sommer bleibt unbeständig. Auch am Dienstag ergossen sich heftige Starkregen an Rhein und Ruhr. Für den Raum Aachen galt die höchste Warnstufe. Ab Mittwoch ist die Unwettergefahr aber erst einmal gebannt.
1500 Brösel-Fans kesseln für den guten Zweck
Wernerfest
Es war wieder so weit: Das legendäre Fest der Wernerschaft ´85 ging am Wochenende in seine inzwischen 29. Auflage. Unter dem Motto „Kesseln für den guten Zweck. Das gibt’s nur auf dem Wernerfest“ wurde auf dem Hünsborner Sportplatz in bewährter Manier und bei extrem gutem Wetter gefeiert.
Mit Blaulicht und Martinshorn ins Hotel
Trecker-Tour
Die Trecker-Fahrer für den guten Zweck, Antonius Halbe und Wolfgang Engel (wir berichteten mehrfach), befinden sich nach über vier Wochen auf den letzten Etappen. Am nächsten Samstag werden sie von ihrer Deutschlandtour in Heid zurück erwartet.
Städtepartnerschaft funktioniert
Rahrbach/Kirchhundem.
Auf diese Reise hatten sich die 50 französischen Jugendlichen im Alter von 12 bis 16 Jahren und ihre 6 Betreuer lange gefreut und vorbereitet. Dafür wurden die Flachlandbewohner sofort nach ihrer Ankunft mit einem Blick aus der Höhenperspektive des Josef-Gockeln-Hauses in Rahrbach auf die imposante...
Fotos und Videos
Königspolonaise 2014 in Olpe
Bildgalerie
Schützenfest
Burghaus neuer König in Olpe
Bildgalerie
Vogelschießen
Heißes Schützenfest 2014 in Olpe
Bildgalerie
Schützenfest
Teams bei der Streetbob-WM
Bildgalerie
Streetbob-WM