Das aktuelle Wetter Lennestadt 18°C
Feuerwehr

Großeinsatz nach Imbissbrand in Kirchhundem

12.11.2012 | 12:37 Uhr
Großeinsatz nach Imbissbrand in Kirchhundem
Das Feuer in einem Imbiss in Kirchhundem wurde von der Feuerwehr schnell gelöscht.Foto: Red.

Kirchhundem.   „Gebäudebrand in der Aloys-Mennekes-Straße 3“. Als die Leitstelle am Montag, 12. November, um 10.15 Uhr die Kirchhundemer Feuerwehr alarmierte, wird sich mancher Blaurock an den letzten Großeinsatz in Kirchhundem erinnert haben, als bei der Firma Mennekes eine Büroetage bei einem Brand weitgehend zerstört wurde.

Diesmal brannte es in der Nachbarschaft auf der anderen Straßenseite des Unternehmens, also nicht in der Aloys-Mennekes-, sondern in einem Imbiss in der Siegener Straße. Dort war das Fett in einer Friteuse zu heiß geworden und hatte sich entzündet. Begünstigt durch den Abzug stand schnell der ganze Raum in Flammen. Die Feuerwehr hatte das Feuer aber bald unter Kontrolle. Die Schadenshöhe ist noch nicht bekannt.

Ausgehend von einem weiteren Gebäudebrand bei Mennekes hatte die Feuerwehr präventiv „großes Gerät“ aufgefahren. Nahezu ein Dutzend Feuerwehrfahrzeuge, Rettungsdienst, Drehleiter etc. waren vor Ort. Durch den Einsatz kam es auf der einseitg gesperrten B 517 zu Verkehrsbehinderungen.

Volker Eberts



Kommentare
Aus dem Ressort
Windkraftgegner unübersehbar
Protest
Ausgerechnet kurz bevor die Jury im Kreis-Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ Rehringhausen ansteuerte, hängten die Windkraft-Gegner ihre Protest-Transparente auf.
Deutsch-französische Freundschaft
Schüleraustausch
Seit inzwischen 25 Jahren besteht die Freundschaft zwischen der privaten St.Josephs-Schule in Thônes und dem Gymnasium Maria Königin in Altenhundem. Systematisch wurde der Schüleraustausch weiter entwickelt. Beim 25-jährigen Jubiläum wurde die jungen französischen Gäste von Bürgermeister Hundt im...
Wallfahrt zum Steinernen Kreuz
Sternwallfahrt
Zur traditionellen Sternwallfahrt sind die Gläubigen aller Pfarrgemeinden des Pastoralen Raums Kirchhundem am morgigen Sonntag eingeladen. Der Musikverein Rinsecke/Oberhundem gestaltet dabei den Gottesdienst unter freiem Himmel mit.
Trickdiebe unterwegs
Diebstahl
Eine 46-jährige Frau wurde während des Einkaufens Opfer eines Trickdiebes.
Reiter- und Heimatverein lädt ein
Heimatfest
Ein umfangreiches Programm ist wieder zu erwarten - auch mit einem Theaterstück über kleine Sünderlein.
Fotos und Videos
38. Stadtfest in Lennestadt
Bildgalerie
Stadtfest
Kärmetze in Wenden 2014
Bildgalerie
Kirmes
Königspolonaise 2014 in Olpe
Bildgalerie
Schützenfest
Burghaus neuer König in Olpe
Bildgalerie
Vogelschießen