Das aktuelle Wetter Lennestadt 22°C
Polizei

50-jähriger Motorradfahrer vom Niederrhein und sein Sozius bei Unfall schwer verletzt

10.09.2012 | 18:21 Uhr
50-jähriger Motorradfahrer vom Niederrhein und sein Sozius bei Unfall schwer verletzt
Foto: BeckerBredel

Lennestadt.  Ein 50-jähriger Motorradfahrer vom Niederrhein und sein 77-jähriger Sozius sind bei einem Verkehrsunfall auf der L 928 zwischen Oedingen und Schmallenberg-Bracht schwer verletzt worden. Die Kradfahrer stießen aus bislang ungeklärter Ursache mit dem Auto einer 21-Jährigen zusammen.

Die junge Frau fuhr am Montagnachmittag die Landstraße 928 bergauf in Richtung Schmallenberg-Bracht. Kurz vor Oedingerberg kollidierte ihr Pkw mit einem entgegenkommenden 50-jährigen Motorradfahrer. Bei dem massiven Zusammenstoß wurden der Kradfahrer und sein 77 Jahre alter Sozius sehr schwer verletzt. Ein Rettungshubschrauber musste das 50-jährige Unfallopfer in eine Spezialklinik fliegen. Die leichter verletzte Autofahrerin und der schwer verletzte Sozius wurden nach notärztlicher Versorgung in ein Krankenhaus eingeliefert.

Die Landstraße zwischen Oedingen und Bracht war während der Rettungsmaßnahmen und der Unfallaufnahme bis nach 17 Uhr komplett gesperrt werden. Beide Fahrzeuge wurden zur Unfallanalyse von der Polizei sichergestellt. Der Sachschaden beträgt rund 15.000 Euro.


Kommentare
10.09.2012
19:51
50-jähriger Motorradfahrer vom Niederrhein und sein Sozius bei Unfall schwer verletzt
von DerMerkerNRW | #1

Auch Selten, das 127 Jahre auf ein Moped sitzen!

Gute Besserung!

Aus dem Ressort
6,30 Reichsmark für den Familienschmuck
Grevenbrück.
Im August gedenken wir der hundertjährigen Wiederkehr des Beginns des Ersten Weltkrieges. Das Museum der Stadt Lennestadt erinnert mit einem Dokument aus jener Zeit an den Beginn dieses Krieges.
„Ackerschnacker“ führt Menschen zusammen
Grevenbrück.
Mit einem solchen „Echo“ auf ihr neuestes Buch hatte Anke Vogt in den kühnsten Träumen nicht gerechnet. Ihr lustiger Roman „Ackerschnacker 1-1-6 Mooosebolle?!“ erntete nicht nur positive Kritiken und Kommentare (u.a. von den Kabarettisten Lioba Albus und Wolfgang Mette). Was die Grevenbrücker...
Waggon entgleist auf Thyssen-Krupp-Gelände in Finnentrop
Bahn
Ein Güterwaggon ist am Dienstag auf dem Bahngelände der Firma Thyssen Krupp Steel in Finnentrop entgleist. Der Zwischenfall verlief glimpflich. Nach zwei Stunden wurde der Waggon von einem Autokran zurück auf die Schienen gehoben. Aus Sicherheitsgründen sperrte die Deutsche Bahn das Nachbargleis.
Anzeige statt Dank für Dorfverschönerung
Sondern
Klaus Hütte (72), Hermann Wrede (71) und Karl-Heinz Becker (68) sind Männer der Tat. Und weil sie ihr Dorf lieben, verschönern sie es. Sie mähen, schneiden, streichen und reparieren. Freiwillig, ohne Bezahlung. „Wir erledigen im Grunde Arbeiten der Stadt“, sagt Klaus Hütte. Doch die bedankte sich...
1500 Brösel-Fans kesseln für den guten Zweck
Wernerfest
Es war wieder so weit: Das legendäre Fest der Wernerschaft ´85 ging am Wochenende in seine inzwischen 29. Auflage. Unter dem Motto „Kesseln für den guten Zweck. Das gibt’s nur auf dem Wernerfest“ wurde auf dem Hünsborner Sportplatz in bewährter Manier und bei extrem gutem Wetter gefeiert.
Fotos und Videos
Königspolonaise 2014 in Olpe
Bildgalerie
Schützenfest
Burghaus neuer König in Olpe
Bildgalerie
Vogelschießen
Heißes Schützenfest 2014 in Olpe
Bildgalerie
Schützenfest
Teams bei der Streetbob-WM
Bildgalerie
Streetbob-WM
Weitere Nachrichten aus dem Ressort