Das aktuelle Wetter Lennestadt 5°C
Polizei

50-jähriger Motorradfahrer vom Niederrhein und sein Sozius bei Unfall schwer verletzt

10.09.2012 | 18:21 Uhr
50-jähriger Motorradfahrer vom Niederrhein und sein Sozius bei Unfall schwer verletzt
Foto: BeckerBredel

Lennestadt.  Ein 50-jähriger Motorradfahrer vom Niederrhein und sein 77-jähriger Sozius sind bei einem Verkehrsunfall auf der L 928 zwischen Oedingen und Schmallenberg-Bracht schwer verletzt worden. Die Kradfahrer stießen aus bislang ungeklärter Ursache mit dem Auto einer 21-Jährigen zusammen.

Die junge Frau fuhr am Montagnachmittag die Landstraße 928 bergauf in Richtung Schmallenberg-Bracht. Kurz vor Oedingerberg kollidierte ihr Pkw mit einem entgegenkommenden 50-jährigen Motorradfahrer. Bei dem massiven Zusammenstoß wurden der Kradfahrer und sein 77 Jahre alter Sozius sehr schwer verletzt. Ein Rettungshubschrauber musste das 50-jährige Unfallopfer in eine Spezialklinik fliegen. Die leichter verletzte Autofahrerin und der schwer verletzte Sozius wurden nach notärztlicher Versorgung in ein Krankenhaus eingeliefert.

Die Landstraße zwischen Oedingen und Bracht war während der Rettungsmaßnahmen und der Unfallaufnahme bis nach 17 Uhr komplett gesperrt werden. Beide Fahrzeuge wurden zur Unfallanalyse von der Polizei sichergestellt. Der Sachschaden beträgt rund 15.000 Euro.

Kommentare
10.09.2012
19:51
50-jähriger Motorradfahrer vom Niederrhein und sein Sozius bei Unfall schwer verletzt
von DerMerkerNRW | #1

Auch Selten, das 127 Jahre auf ein Moped sitzen!

Gute Besserung!

Funktionen
Aus dem Ressort
SPD: Es fehlt der Wille zum Sparen
Kreishaushalt
In einer Klausurtagung nahm sich die SPD den Kreishaushalt vor.
Vier Abiturienten freuen sich auf Berlin
Grevenbrück.
Sie besuchen unterschiedliche Schulen, haben verschiedene Ziele und Hobbys. Aber, ihr soziales Engagement, ihre freundliche Art, ihre Zielstrebigkeit,...
Unternehmer aus Grevenbrück in Afrika tot aufgefunden
Raubüberfall
Reinhard Schmidt ist tot. Der Grevenbrücker Unternehmer ist in Namibia Opfer eines Raubüberfalls geworden. Die Polizei ermittelt wegen Mordes.
300 Erdanker für Eichacker-Felswand
Hangsicherung
Immer wieder kam es in der Vergangenheit an der massiven Felswand neben der B517 in Eichacker zu Steinschlag. Jetzt wird der Hang grundlegend saniert...
Markus Rusch coacht - Ein toller Benefizabend in Attendorn
Benefizspiel
Gewaltig war der Andrang auf das Spiel zwischen der SG Attendorn-Ennest und dem TuS Ferndorf für den schwer erkrankten Torwart Markus Rusch.
Fotos und Videos
Benefizspiel für Markus Rusch
Bildgalerie
Handball
Neuer Old Shatterhand in Elspe
Bildgalerie
Elspe-Festival
Karneval in Grevenbrück - Grelau
Bildgalerie
Kareval
Karneval in Saalhausen - Saalau
Bildgalerie
Karneval
article
7083890
50-jähriger Motorradfahrer vom Niederrhein und sein Sozius bei Unfall schwer verletzt
50-jähriger Motorradfahrer vom Niederrhein und sein Sozius bei Unfall schwer verletzt
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/nachrichten-aus-lennestadt-und-kirchhundem/50-jaehriger-motorradfahrer-vom-niederrhein-und-sein-sozius-bei-unfall-schwer-verletzt-id7083890.html
2012-09-10 18:21
Unfall,Lennestadt,Oedingen,Motorradfahrer,Sozius,Bracht,Schmallenberg,Rettungshubschrauber
Nachrichten aus Lennestadt und Kirchhundem