Zuhause urlauben

Kranenburg..  Die Vinzenzkonferenz St. Martin Kranenburg hat wieder zusammen mit ehrenamtlichen Helferinnen und der Seniorenresidenz Kranenburg die Aktion „ Urlaub ohne Koffer“ vorbereitet. Der Urlaub beginnt am 18. Mai und endet am Freitag 22. Mai. Eingeladen sind Senioren aus der Gemeinde Kranenburg, die nicht mehr selber in Urlaub fahren können.

Die Teilnehmer werden, falls kein Angehöriger sie bringen kann, vom Fahrdienst morgens abgeholt und verbringen gemeinsam den Tag. Das gemeinsame Frühstück, das Mittagessen und anschließende Mittagsruhe, sowie Kaffeetrinken sind wesentliche Punkte in dieser Woche. Gegen 16.30 Uhr endet das Tagesprogramm und die Heimreise steht an. Geboten wird kreatives Gestalten, Sing- und Spielrunden, Gymnastik, Vorträge und Gespräche und ein Gottesdienst. Die Teilnahme an einzelnen Programmpunkten ist freiwillig. Die Anmeldung ist für einzelne Tage und für die gesamte Woche möglich. Die ehrenamtlichen Mitarbeiter stehen jederzeit hilfreich zur Seite.

Aus organisatorischen Gründen ist die Teilnehmerzahl auf 20 Personen begrenzt. Die Anmeldung erfolgt in der Seniorenresidenz zu den Öffnungszeiten des Empfangs. Es gilt die Reihenfolge der Anmeldungen. Die gesamte Woche kostet 62,50 Euro, pro Tag sind das 12,50 Euro (inkl. Essen/Trinken). Anmeldeschluss ist der 8.Mai. Weitere Infos erteilt Diakon Günter Gendritzki unter 02826/7670.