Züchter zeigen 200 Stuten und Fohlen

Goch-Heidhausen..  Am Montag, 22., und Dienstag, 23. Juni, findet in Goch-Heidhausen die diesjährige große Pferdeschau des Kreispferdezucht-Vereins Kleve mit über 200 Stuten und Fohlen statt. Diese beginnt am Montag um 120 Uhr, dann werden die Stuten der Rassen Reitpony, Kaltblut und Connemara vorgestellt. Die Kreissiegerstutenauswahl findet gegen 13.15 Uhr statt.

Ab 14.15 Uhr werden die Fohlen der verschiedenen Rassen Abt. B prämiiert. Im Anschluss daran stellen die Nachwuchszüchter ab 16.45 Uhr ihr Können unter Beweis. Aufgrund des regen Interesses findet auch in diesem Jahr wieder ein Vorführwettbewerb für Kinder und Jugendliche statt.

Der Dienstag, 23. Juni, gehört den Reitpferden und beginnt ebenfalls um 12 Uhr mit der Stuteneintragung und anschließender Fohlenschau. Den Zuschauern wird ein züchterisch hochinteressantes Programm geboten. Es werden Nachkommen von vielversprechenden Junghengsten sowie Bundeschampionatsteilnehmern zur Prämiierung vorgestellt, die auch zum Verkauf stehen.

Die Zeiteinteilung und das Besitzerverzeichnis stehen unter: www.kreiszuechterzentralekleve.de