Wingenfelder heute in der Viller Mühle

Goch-Kessel..  Am heutigen Freitag, 7. Februar, spielt das Akustik-Trio „Wingenfelder“, hervorgegangen aus der Rockband „Fury In The Slaughterhouse“, in der Viller Mühle in Goch-Kessel.

Nachdem das Album „Selbstauslöser“ die beiden Wingenfelder-Brüder schon auf zwei Tourneen begleitete und sie durch einen Festival- und Open Air-Sommer getragen hat, krönen sie diese Reise Anfang 2015 mit einem besonderen Abschluss – intim, exklusiv und persönlich. Die kleine „Trio Akustik“-Tour 2015 führt die beiden Ex-„Fury In The Slaughterhouse“-Köpfe Kai und Thorsten gemeinsam mit ihrem Kompagnon Norman Keil in ausgewählte Konzertsäle, heute nach Goch. Ein Abenteuer – nicht nur für die Musiker, sondern ebenso für alle Zuhörer – denn so hautnah hat man Wingenfelder noch nie erlebt.

Karten zum Vorverkaufs-Preis von 20 Euro plus Gebühren sind erhältlich im KulturBüro NiederRhein (Nimweger Str. 58, Kleve, 02821-24161), im Reisebüro am Steintor, Goch, 02823-7221, in der Buchhandlung Hintzen, Kleve, 0282 –26655 sowie online unter www.adticket.de, www.eventim.de oder im Viller Mühle Ticket Shop unter www.viller-muehle.de.