VHS-Bildung bleibt hängen!

Foto: Michael Nicolas

Goch..  Eine Wäscheleine schmückt das Cover des neuen VHS-Programms in Goch. Getrocknet wird dort allerdings keine Wäsche, sondern an den Wäscheklammern bleibt symbolisch etwas hängen. VHS-Leiter Theo Reintjes: „Wir glauben fest an unser Leitmotiv: Bildung bleibt hängen!“ Das hat sich auch rumgesprochen, denn im Jahr 2014 gab die VHS Goch-Kevelaer-Weeze-Uedem über 11 000 Unterrichtsstunden, sprich: 560 durchgeführte Kurse und 8000 Teilnehmer und Besucher. „Da ist kein negativer Trend erkennbar“, freut sich der Weiterbildungschef über den Erfolg seines gesamten Teams.

Auch das erste Semester 2015 klotzt anstatt zu kleckern: genau 7200 Unterrichtsstunden stehen auf dem Plan für das erste Halbjahr. Reintjes: „Wie immer ein breit gefächertes Angebot an Bildung. Es richtet sich an alle – deshalb ist Inklusion für uns eine Selbstverständlichkeit.“

Heimatgeschichte

Was sich auch beispielsweise bei den Betriebserkundungen zeigt, die ab Seite 13 vorgestellt werden. Auch Heimatgeschichte wird groß geschrieben. Mit dem Besuch römischer Kastelle im Hochwald bei Uedem (Seite 9) geht es schon am 20. Januar los. Im Bereich Mensch-Tier-Natur kommen Garten-, Bio-, Natur- und Tierfreunde gleichermaßen auf ihre Kosten. Ein Bereich, der durchaus „trendy“ ist, wie der VHS-Chef verrät.

Den Bereich Kultur deckt die Bildungsstätte wie gehabt gut ab, ohne mit den Angeboten von Museen, Kulturbühne und Co ins Gehege zu kommen. Mit Burn-Out und Traumatafolgen beschäftigt sich u.a. der stets gut angenommene Bereich gesundheit. Bei den Sprachen steht nach wie vor Deutsch ganz oben auf der Begehrtenliste. Und die Fremdsprache Spanisch hat die Dauerbrenner Französisch und Englisch ein- sogar überholt. Eine kleine Nische hat sich sogar die bei uns das noch recht exotische Japanisch erobert.

Neu ist im ersten Semester 2015, dass der Bereich Schule und Beruf aufgeteilt wurde. „Aus Gründen der Übersichtlichkeit“, so Reintjes. Beiden wichtigen Punkten wird im Programm der entsprechende Raum gegeben - Schulabschlüsse und berufliche Weiterbildung sind wichtige Grundbildungsbausteine, die VHS stets abdeckt.

VHS-Programm jetzt erhältlich

Das druckfrische VHS-Programm liegt u.a. in den Rathäusern in Goch, Kevelaer, Uedem und Weeze aus, sowie natürlich bei der VHS Goch an der Roggenstraße (Langenbergzentrum).