Turnhalle der Grundschule Kalkar wird abgerissen

Die Turnhalle Josef Lörcks Grundschule
Die Turnhalle Josef Lörcks Grundschule
Foto: NRZ
Was wir bereits wissen
Nach langer Diskussion stimmt der Kalkarer Stadtrat für die Beseitigung der maroden Sportstätte.Vereine und Schulen werden auf vorhandene Turnhallen aufgeteilt. – Mehr Bürgerbeteiligung

Kalkar..  Der Rat der Stadt Kalkar diskutierte lange über den Abriss der Grundschul-Turnhalle. Die Freien Bürger Kalkar (FBK) wollten sicherstellen, dass alle Vereine, die die Halle jetzt nutzen, auch ein geeignetes Ausweichquartier bekommen. Die vorgesehene Ausweichturnhalle in Altkalkar sei zurzeit nicht geeignet, um hier etwa den Tischtennisverein unter zu bringen. Es gebe hier nur eine Dusche und auch nur eine unzureichende Beleuchtung, so die FBK. Fachbereichsleiter Andreas Stechling erklärte, dass die Turnhalle im Sinne der Vereine umgebaut werde. Dies sei aber deutlich günstiger, als eine Sanierung der alten Grundschul-Turnhalle. Die Kosten würden sich hier auf 700 000 Euro belaufen.

Den ersten großen politischen Erfolg erzielte das Forum Kalkar mit der Schaffung eines Ausschusses für Bürgerbeteiligung. Nach langen Diskussionen hat der Rat fast einstimmig zugestimmt. Noch ist nicht ganz klar, womit sich dieser Ausschuss überhaupt beschäftigen soll, aber Fraktionschef Lutz Kühnen vom Forum ist sehr zufrieden: „Mit diesem Beschluss ist es uns gelungen, ein wesentliches Ziel aus dem Wahlprogramm umzusetzen.“

Nun soll eine Gruppe aus Fraktionsmitgliedern aller Parteien die genauen Inhalte des Ausschusses abstimmen. Jochem Reinkens (SPD) hat seine Zweifel, ob der neue Ausschuss ein Erfolg wird: Die Beispiele in anderen Kommunen zeigen, dass dies „kein schwer beschäftigter Ausschuss sein wird“, so Reinkens.

Eine weitere Veränderung im Sinne der Bürgerbeteiligung wurde auf Anregung der FBK durchgesetzt. Durch eine Änderung der Geschäftsordnung ist es nun möglich, dass sich Bürger in Ausschüssen auch direkt zu Tagesordnungspunkten melden dürfen bzw. Fragen stellen können. Dieser Beschluss wurde einstimmig gefasst.