Positiv denken im Alter

Kranenburg..  Der Kneipp-Verein in Kleve und die Seniorenresidenz Kranenburg bieten am Dienstag, 3. März, einen Vortrag zum Thema „Positiv Denken im Alter“. Eine zuversichtliche und optimistische Sicht sei eine wichtige Voraussetzung für die Entfaltung unserer Fähigkeiten bis ins hohe Alter. Professorin Indira Tendolkar, Gerontopsychiaterin und Hirnforscherin an der Radboud-Klink und dem Donders Institut Nimwegen, wird um 19 Uhr in einem anschaulichen und kurzweiligen Vortrag auf dieses Thema eingehen. Aus Platzgründen wird um Anmeldung unter 02826/9 99 90 gebeten. Der Eintritt ist frei.

Dieser Vortrag ist der Beginn der Zusammenarbeit zwischen dem neu aufgestellten Kneipp-Verein Kleve und der Seniorenresidenz Kranenburg. Am 7. März wird Dr. Heinrich Schmucker über das Thema „Tinnitus im Alter“ sprechen. Informationen: www.medicare-pflege.de