Online Plattform

Kreis Kleve..  Ab heute sind euregionale Gedenkveranstaltungen und Befreiungsfestivitäten im Rahmen von „70 Jahre Freiheit“ unter www.facebook.com/euregiokalender aufgelistet.

Die Online-Informationsplattform ist auf Initiative des Vorstandes der Euregio Rhein-Waal entwickelt worden. Beiderseits der Grenze wird in diesem Jahr dem Ende des Zweiten Weltkrieges vor 70 Jahren besonders viel Aufmerksamkeit gewidmet. Über 60 Vereine, Organisationen und Kommunen in der Euregio Rhein-Waal haben in diesem Jahr bewusst den Kontakt zu Partnern jenseits der Grenze gesucht, um gemeinsam zu gedenken und zu feiern. „Die Euregio Rhein-Waal möchte diesen besonderen Aktivitäten, angesichts des wichtigen Signals für die grenzüberschreitende Zusammenarbeit, das von derartigen gemeinschaftlichen Aktivitäten ausgeht, eine Plattform bieten“, erklärt Hubert Bruls, Vorsitzender der Euregio Rhein-Waal und Nimwegens Bürgermeister. Mittels der neuen Online-Informationsplattform kann man sich über die Aktionen in der Euregio Rhein-Waal informieren. Alle bei der Euregio Rhein-Waal bekannten Aktivitäten sind bereits unter www.facebook.com/euregiokalender aufgelistet. Weitere Aktivitäten können per E-Mail (communicatie@euregio.org) angemeldet werden.