Männer tanzen wieder

Goch..  Darauf haben Fans gewartet: Am Samstag, 21. März, 19.11 Uhr gibt es endlich eine neue Ausgabe des Gocher Männerballett-Tanzturniers im Kastell. Längst ist die Veranstaltung des Karnevalsvereins der Freiwilligen Feuerwehr Goch weit über die Kreis-Grenzen hinaus bekannt. Die Veranstaltung ist seit Jahren innerhalb kürzester Zeit ausverkauft.

„Die Gruppen kommen teilweise von weit her – und das schon von Anfang an“, so Birgit Heutgens, eine der Organisatorinnen des Turniers. „Neunkirchen-Seelscheid, Stollberg, Dorheim, Bocholt, Wegberg - das ist einfach großartig! Genauso sehr freuen wir uns aber über die Gruppen aus unserer Gegend, wie die Niersdancer aus Goch oder das Humusballett aus Kleve!“

Damit noch mehr Männerballette vom Niederrhein die Chance haben dabei zu sein, haben die Gocher noch einige Startplätze frei gehalten, die den Gruppen aus dem Kreis vorbehalten sind.

Wer als Gruppe also noch teilnehmen will und den mehr als 400 Zuschauern sein Können präsentieren möchte, kann sich noch bis zum Samstag, 31. Januar, bei den Gochern anmelden. Die Anmeldungen sollten per Email an birgitheutgens@web.de geschickt werden.

Wer als Zuschauer dabei sein möchte kann die Karten zum Ticket-Preis von sechs Euro erstehen. Und zwar auch am besten per Email ab Sonntag, dem 1. Februar unter karten@feuerwehr-karneval.de bestellen. Bereits vorher eingegangene Kartenwünsche können aus Gründen der Fairness leider nicht berücksichtigt werden.