Das aktuelle Wetter Kleve & Region 14°C
Pflanzen und mehr

Kräuterfest

Zur Zoomansicht 03.06.2012 | 17:47 Uhr
Am Samstag, den 02.06.2012  in Bedburg-Haul fand das Kraeuterfest im Schloss Moyland statt.Foto: Heinz Holzbach / Waz FotoPool
Am Samstag, den 02.06.2012 in Bedburg-Haul fand das Kraeuterfest im Schloss Moyland statt.Foto: Heinz Holzbach / Waz FotoPoolFoto: Kleve

Am Samstag, den 02.06.2012 in Bedburg-Haul fand das Kraeuterfest im Schloss Moyland statt.

Heinz Holzbach

Empfehlen
Neueste Fotostrecken aus dem Ressort
VerFührung in Wissel
Bildgalerie
NRZ-Leseraktion
Der Himmel so weit
Bildgalerie
Ausstellung
A57-Decke durch Hitze geplatzt
Bildgalerie
Blow-Up
WM 2014
Bildgalerie
Der 4. Stern
Populärste Fotostrecken aus dem Portal
I-Dötzchen aus Duisburg
Bildgalerie
Einschulung
Sakurai und Co.
Bildgalerie
Fotostrecke
Vulkanausbruch in Island
Bildgalerie
Natur
Fashion Week in London
Bildgalerie
Mode
Giftgas-Alarm im Lennetal
Bildgalerie
Feuerwehr
Neueste Fotostrecken aus dem Portal
Schalke jubelt nach Huntelaar-Tor
Bildgalerie
Schalke
Grusel in Bottrop
Bildgalerie
Kaue Prosper II
Industriekultur
Bildgalerie
Herrliche Aussichten
Glückspiel im Saalbau
Bildgalerie
Sparkassenauslosung
Karikatur vom Tage
Bildgalerie
Politik
Facebook
Kommentare
Fotos und Videos
Rosenmontag in Kleve
Bildgalerie
Straßenkarneval
Karneval
Bildgalerie
im Schulzentrum
Aus dem Ressort
BFG will Parkgebühr in gesamter Innenstadt
Goch
Keine Sachdebatte im Bauausschuss. Fraktion stellt Ideen dennoch vor: 700 Stellplätze, Jahresvignette...
Zehn Lerngruppen mit Montessori-Pädagogik geplant
Schule
Stein-Gymnasium und Realschule sollen sich mit Lehrerstellen an Ausländer-Integrationsklassen des KAG beteiligen
Baumlehrpfad an der Wasserburg Rindern
Regionalmarkt
Anne Herrig, neue Leiterin des Fachbereichs Bildung für nachhaltige Entwicklung, hat einen Baumlehrpfad an der Wasserburg Rindern entwickelt. Er wird beim Regionalmarkt am 28. September eingeweiht.
„Und plötzlich wurde es ganz still“
Unfall
Diana van Rossum wurde bei einem Unfall schwer verletzt. Die 23-Jährige bedankte sich jetzt auf dem Gemeindefeuerwehrfest in Bedburg-Hau bei ihren Rettern
ISAR Germany und Action Medeor helfen Ebola-Opfern in Afrika
Hilfsaktion
Die Zahl der Ebola-Opfer steigt weiter. Fast 5000 Menschen haben sich der WHO zufolge infiziert, fast die Hälfte davon ist gestorben. Hilfe kommt nun auch vom Niederrhein. Mit zwei Isolierstationen und drei Helfern ist die Duisburger Hilfsorganisation ISAR Germany ab Mittwoch in Liberia im Einsatz.