Junge Frau wurde belästigt

Foto: dpa
Was wir bereits wissen
Täter mit blau geschlagenem Auge berührte Zeitungsbotin unsittlich

Goch.  . Sexuell belästigt wurde am Samstagmorgen, 7.50 Uhr, eine 20jährige Frau aus Goch auf der Kalkarer Straße. Die Frau trug Zeitungen aus, als ein Unbekannter sie ansprach. Der Täter sagte Dinge in obszöner Art und berührte sie dann anschließend unsittlich, so schildert es die Polizei. Der Täter ging weiter, als sich ein PKW näherte.

Der männliche Täter wird wie folgt beschrieben: etwa 20 Jahre alt, ungefähr 165 cm klein, eher schlanke Statur. Er hat ein rundes Gesicht mit kurz geschorenen braunen Haaren. Er war bekleidet mit einer dunklen Jogginghose, einem T-Shirt und sprach mit osteuropäischem Akzent.

Auffällig war, dass der Täter ums Auge herum ein „Veilchen“ hatte, also eine Blaufärbung, die von einer Schlägerei her rühren könnte.

Zeugen werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizei in Goch unter Telefon 02823 / 1080 in Verbindung zu setzen, sofern sie Hinweise zu der Person oder zu dem Geschehen auf der Kalkarer Straße geben können.