Heinz-Theo Biermann führt Bürgerschützen

Hasselt-Qualburg..  Heinz-Theo Biermann bleibt Vorsitzender des Bürgerschützenvereins Hasselt-Qualburg. Er wurde jetzt auf der Jahreshauptversammlung des Vereins erneut gewählt. Erneut bestimmt wurden auch Steffen Pau als 2. Geschäftsführer, Klaus Neury als Kassierer, Conny de Jong als zweite Schießmeisterin, Gertrud Lamers als Beisitzerin, Klemens Tillemann als Pressewart und Oliver Schmidt als Kassenprüfer. Als neuer Fahnenoffizier wurde Oliver Schmidt vorgestellt. Zur eigenen Überraschung wurde zum Schluss der harmonisch verlaufenen Versammlung Jürgen Bülles durch Michael Theunissen zum Hauptmann befördert.

Seitens der Schießleitung teilte Christian Schoofs mit, dass es bei den sechs Ordensschießen 174 Teilnehmer gab. Er berichtete von den Erfolgen auf Gemeinde- und Kreisebene. Christian Schoofs (Schützenklasse) und Franz-Josef Jansen (Altersklasse) waren die Jahresbesten. Stefan Schoofs, Jugendabteilung, wies auf die neuen Übungszeiten für die Jugend hin. Diese schießen jeweils am 1. Dienstag im Monat, um 18.30 Uhr.

EURE FAVORITEN IN DIESER STUNDE