Haltestellen für Schüler werden neu organisiert

Goch/Uedem..  In Abstimmung mit der Verwaltung soll der Linienverkehr 74 ab dem 2. Februar neu organisiert werden. Hintergrund sind die zunehmenden Probleme für die pendelnden Schüler.

Zum 14. Dezember 2014 wurde im Zuge der Inbetriebnahme des neuen Busbahnhofes am Nordwall in Uedem die zentrale Haltestelle für die Schüler in Gocher Schulen vom Nordwall zur Meursfeldstraße (Verbundschule) verlegt.

Nach der Umsetzung traten jedoch Probleme hinsichtlich der Anschlüsse an andere Busverbindungen sowie hinsichtlich der nicht mehr übereinstimmenden Abfahrts- und Ankunfts-Haltestellen auf. Zum einen erreichten Schüler aus Keppeln, die das Gymnasium in Goch besuchen und mit dem Bus der Linie 45 morgens von Keppeln zum Nordwall fahren, aufgrund der zu geringen Übergangszeit von 5 - 7 Minuten die Haltestelle an der Meursfeldstraße (Verbundschule) nicht. Somit musste ein Einsatzbus über die Haltestelle Nordwall geführt werden. Die Fahrzeiten der Linienbusse können wegen der Schulbeginnzeiten und wegen der weiteren Anschlüsse, auch in Richtung Bahnhof, nicht geändert werden. Ein weiteres Problem, das durch die Verlegung von zwei der drei Busse entstanden ist, war, dass Schüler nach Schul-schluss nicht mit allen Fahrten der Linie 74 zur Haltestelle Verbundschule zurückfahren konnten, da etwa ab 13.30 Uhr der Regellinienverkehr nur noch die Haltestellen van Dornick an der Bahnhofstraße, Heiming am Ostwall und Nordwall in Uedem bedient. Hiervon waren insbesondere Schüler nach dem Nachmittagsunterricht betroffen

Nun werden die Abfahrtsorte noch einmal geändert. Morgens beginnt ein Bus an der Haltestelle van Dornick an der Bahnhofstraße (6.59 Uhr), der über die Haltestellen Heiming am Ostwall (7.01 Uhr) zum Nordwall (7.03 Uhr) und Abzweig Bahnhof (7.06 Uhr) in Richtung Gesamt- und Realschule nach Goch fährt. Ein weiterer Bus fährt von der Haltestelle Thelenweg (7.01 Uhr), Nordwall (7.03 Uhr) und Abzweig Bahnhof (7.06 Uhr) Richtung Gymnasium und zur Gesamtschule in Goch. Zusätzlich fährt ein Linienbus (Linie 74) ab Nordwall (7.03 Uhr) und Abzweig Bahnhof (7.06 Uhr) in Richtung Gesamt- und Realschule nach Goch.

Der Fahrweg für die Rückfahrten nach Uedem ist mit der Neuordnung für alle weiterführenden Gocher Schulen damit wieder gleich. Alle Busse halten in Uedem an den Haltestellen Abzweig Bahnhof, van Dornick, Heiming und Nordwall. Nach den neuen Regelungen wird die Haltestelle Meursfeldstraße (Verbundschule) nicht mehr angefahren.