Fischessen mit Vortrag

Kranenburg..  Auch in diesem Jahr lädt der CDU-Gemeindeverband Kranenburg zum Fischessen am Mittwoch, 18. Februar, ab 19 Uhr im Bürgerhaus Kranenburg, Mühlenstraße 7 ein. Als Referent für diesen Abend wurde Drs. Wiel P.H. Lenders gewonnen, der über das Thema „70 Jahre Frieden und Freiheit in unserer Heimat“ referieren wird. Lenders ist Direktor des „Nationaal Bevrijdingsmuseum 1944-1945“ in Groesbeek. Er beschäftigt sich schon seit Jahren mit dem Frieden in Europa. Wie stabil ist der Frieden, können extremistische Terroranschläge unseren Frieden gefährden? Es ergeben sich hieraus viele Fragen zu diesem Thema. Freuen Sie sich auf einen packenden Vortrag zu einem Thema, welches aktueller denn je ist.Zu diesem Vortrag sind alle interessierten Bürger recht herzlich eingeladen. Wer am anschließenden Fischessen teilnehmen möchte, wird gebeten 11,80 Euro pro Person auf ein bestimmtes Konto – zu erfragen beim CDU-Ortsverband – bis zum 13. Februar zu überweisen und sich damit gleichzeitig zum Fischessen anzumelden. Wer am Aschermittwoch-Gottesdienst teilnehmen möchte, ist dazu um 18 Uhr in der Stifts- und Wallfahrtskirche St. Peter und Paul in Kranenburg eingeladen.