FDP stellt Wahlkampfteam zusammen

Foto: NRZ

Kreis Kleve..  Die Freien Demokraten im Kreis Kleve haben den 56jährigen Klever Rechtsanwalt Dietmar Gorißen auf dem Kreisparteitag im Februar als ihren Kandidaten für die Landratswahl im Herbst dieses Jahres nominiert. Im Rahmen eines Treffens im Landhaus Beckmann in Kalkar hat Gorißen nun am Wochenende sein Wahlkampfteam zusammengestellt und die Themenschwerpunkte festgelegt.

Zum engsten Unterstützerkreis des Landratskandidaten zählen einige erfahrene Mitglieder aus dem FDP-Kreisvorstand. „Ebenso wichtig ist aber auch die konkrete Unterstützung aus den Ortsverbänden“, teilt Gorißen mit.

Gute Kommunikation

Die bereits gute Kommunikation zwischen dem Kreisvorstand und den Ortsverbänden will Gorißen dementsprechend noch intensivieren. „Denn“, so der Kandidat weiter, „bei 16 Kommunen im Kreis ist es schwierig über die jeweiligen kreisrelevanten Themen umfassend informiert zu sein. Daher möchte ich regelmäßig im Austausch mit unseren Leuten vor Ort erfahren, wo der Schuh in den Kommunen drückt und was der Kreis für sie tun kann.“

Als Themenschwerpunkte hat Dietmar Gorißen unter anderem die Infrastruktur und die Verkehrssituation, einschließlich ÖPNV und Radwegenetz, im Kreis Kleve auf seiner Tagesordnung.

Weiterhin sind ihm die Sicherheit, und damit verbunden das Polizeiwesen, sowie die Gesundheitsversorgung der Menschen im Kreis Kleve wichtige Anliegen. „Eine gute Lebensqualität für alle Einwohner unseres Kreises ist aber auch von guten Voraussetzungen für unsere heimische Wirtschaft abhängig.“

Intensive Gespräche

Dietmar Gorißen weiter: „Daher möchte ich auch intensive Gespräche mit den Unternehmen und Betrieben führen, um zu erfahren, in welchen Bereichen Handlungsbedarf besteht.“

„Nicht zuletzt sind sichere Arbeitsplätze eine wichtige Grundlage für ein zufriedenes Leben“, erläutert Gorißen.

In Kürze wird der FDP-Kandidat zur Information und Kommunikation mit den Menschen im Kreis Kleve auch im Netz ein Kandidat zum Anfassen sein: Eine Website wird freigeschaltet sowie ein Facebook-Profil erstellt.