Das aktuelle Wetter Kleve & Region 3°C

Gericht

Falscher Verbraucherschützer soll Kunden abgezockt haben

19.02.2013 | 16:53 Uhr

Er kassierte 89,95 Euro von den Mitgliedern seines Vereins - die versprochene Gegenleistung erbrachte er nie: In Kleve muss sich seit Dienstag ein falscher Verbraucherschützer vor Gericht verantworten. Der Prozess könnte aufwändiger werden: Allein 60 Zeugen sollen vernommen werden.

Kontaktdaten
Nachrichteneingabe
Captcha Captcha

Bitte übertragen Sie den Code in das folgende Feld:

Wort unleserlich?

Mit der Inanspruchnahme des Services willigen Sie in folgende Vorgehensweise ein: Ihre E-Mail-Adresse und die E-Mail-Adresse des Empfängers werden ausschließlich zu übertragungszwecken verwendet - um den Adressaten über den Absender zu informieren, bzw. um im Fall eines übertragungsfehlers eine Benachrichtigung zu übermitteln. Um einen Missbrauch dieses Services zu vermeiden, wird DerWesten die Identifikationsdaten (IP-Adresse) jedes Nutzers der versandten E-Mail in Form eines E-Mail-Header-Record (X_Sent_by_IP) beifügen und für einen Zeitraum von zwei Monaten speichern. Sofern Dritte glaubhaft machen, dass sie durch die Versendung eines Artikels im Rahmen dieses Services in ihren Rechten verletzt wurden, wird DerWesten die Identifikationsdaten zur Rechtsverfolgung herausgeben.

Fotos und Videos
VerFührung in Wissel
Bildgalerie
NRZ-Leseraktion
Der Himmel so weit
Bildgalerie
Ausstellung
Aus dem Ressort
Zusätzliche Züge fahren morgens
Niersexpress
NordWestBahn-Vertreter und Landrat sprachen beim Praxistest im Niersexpress Pendler an: etwas Kritik und viel Gelassenheit über Verspätungen. VRR-App...
Jugendlicher randaliert in Duisburg und spuckt um sich
Vandalismus
17-Jähriger beschädigte gläsernen Aufzug in der U-Bahnstation "Duissern". Als Polizisten ihn festnehmen wollten, spuckte er in den Streifenwagen.
Er stieg ein, damit Visionen real wurden
Flughafen
Ludger van Bebber: Die Öffentliche Hand hatte deutlich mehr Profit vom Flughafen als umgekehrt
Hecken sind Lebensadern
Natur pur
Lokale Hotspots unserer Artenvielfalt: Je breiter, höher, länger und zum Teil auch je älter eine Hecke ist, desto mehr Arten sind zu beobachten.
Samenspendende Worte
Theater
Das „Theater im Fluss“ spielte Schnitzlers Skandalstück „Der Reigen“ in einer eigenen Bearbeitung mit feinem Sarkasmus
article
7636893
Falscher Verbraucherschützer soll Kunden abgezockt haben
Falscher Verbraucherschützer soll Kunden abgezockt haben
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/nachrichten-aus-kleve-und-der-region/falscher-verbraucherschuetzer-soll-kunden-abgezockt-haben-id7636893.html
2013-02-19 16:53
Verbraucherschützer,Verbraucherschutz,Gericht
Nachrichten aus Kleve und der Region