Die drei Räuber in der Stadthalle

Kleve..  Mit den drei Räubern, inszeniert vom Westfälischen Landestheater, setzt der Fachbereich Kultur der Stadt Kleve am Mittwoch, 25. Februar, um 15.30 Uhr (Einlass 15 Uhr), sein Kindertheater-Angebot fort. In dem Stück für Kinder ab 5 Jahren überfallen drei grimmige Räuber in schwarzen Mänteln und hohen Hüten gerne Kutschen und berauben die Reisenden. Wirklich sehr schreckliche Kerle. Aber eines Tages treffen sie auf die kleine Tiffany, die ihre Eltern verloren hat und in ein Waisenhaus gebracht werden soll. So nehmen die Schurken anstelle von Perlen, Ketten und Edelsteinen das kleine Mädchen mit in ihre Höhle. Tiffany bringt zunächst die Räuberhöhle auf Vordermann, bevor sie das Leben der Drei völlig durcheinander wirft. Karten für gibt es im Bürgerbüro der Stadt Kleve, 02821/ 84-600.