Der Weg zum Abitur am Stein

Kleve..  Das Freiherr-vom-Stein-Gymnasium lädt alle Schüler der Haupt-, Real- und Gesamtschulen, die das Abitur machen wollen, zu einer Informationsveranstaltung in die Römerstraße 9 in Kleve ein. Am Mittwoch, 28. Januar, stehen ab 19 Uhr Abteilungsleiter und Beratungslehrer der Oberstufe für Gespräche zur Verfügung. Dabei werden die Anforderungen auf dem Weg zum Abi ebenso erläutert, wie das breite Fächerangebot am Stein-Gymnasium. So wird am Stein-Gymnasium z.B. Niederländisch in der Oberstufe sowohl für Anfänger als auch für Schüler mit Vorkenntnissen aus der Sekundarstufe I angeboten.

Zu Beginn der Oberstufe werden die Schüler durch ein spezielles Methodentraining auf die Anforderungen in der Sekundarstufe II vorbereitet. Außerdem wird über die Aktivitäten zur Berufs- und Studienvorbereitung informiert. Bei einem kleinen Rundgang kann auch die Ausstattung der Schule, zum Beispiel in den naturwissenschaftlichen Fachräumen in Augenschein genommen werden. Die Schule weist besonders darauf hin, dass im Rahmen der Veranstaltung ehemalige Realschüler, die sich am Stein auf die diesjährige Abiturprüfung vorbereiten, von ihren Erfahrungen nach dem Schulwechsel berichten und für Fragen aller Art zur Verfügung stehen werden. Der Treffpunkt zu dieser Veranstaltung ist am Mittwoch, 28. Januar, um 19 Uhr im Forum des Neubaus des Stein-Gymnasiums.