Bei Sonne lockt das Nass

Kreis Kleve..  Die Sonne lockt, heute ganz bestimmt. „...der wärmste Tag dieser Woche. Die Sonne scheint von einem meist tiefblauen Himmel (erhöhte Sonnenbrandgefahr). 8 bis 10 Grad am Morgen,... Nachmittag sommerliche 23 bis 25 Grad...“ verspricht es auch der Kellener Wetterfrosch Hubert Reyers auf seiner Wetter Seite. Eine Sonne also, die ins Freibad lockt. „Wir haben nicht die Flexibilität, um nun auf frühe schöne Tage mit einer Öffnung zu reagieren“, erklärte der Stadtwerke Prokurist Dipl. Ing. Jürgen Kahl auf Anfrage der NRZ. „Aber die technischen Vorbereitungen für die Eröffnung laufen auf Hochtouren.“ Und ab dem 3. Mai geht’s dann wieder los mit der Saison im Sternbuschbad. 2016 und 1017 müssen Wasserfans ganz auf den Sprung ins kühle Nass dort verzichten, dann steht der Neubau Freizeitbad auf dem Programm. Und dann vielleicht mit Edelstahlbecken, anstelle gefliester Schwimmbecken. „Das macht dann vielleicht irgendwann einen charmanteren Umgang mit den Öffnungszeiten vor der Saison möglich“, hofft Kahl. Denn jährliche Fliesenarbeiten nehmen alle Jahre wieder einen Großteil der Renovierungszeit in Anspruch.

Auch im Naturfreibad GochNess ist es nicht möglich, die Eröffnungssaison einen Monat vorzuziehen. „Zumal ja auch das Wetter wieder kühler und nasser werden soll“, gibt Jelena Pacek von der Badleitung zu bedenken. In Sachen Wetterverschlechterung gibt ihr leider auch Hubert Reyers mit seiner Vorhersage auf www.wetter-niederrhein.de recht. Heute sollte jeder Sonne satt tanken, denn ab morgen nähert sich schon wieder eine ungemütliche Kaltfront.

„Für einen einzigen Tag lohnt sich die Öffnung nicht – zumal auch der Kassenbereich dort noch nicht hergerichtet und besetzt ist“, ergänzt Pacek. Ansonsten sieht man die Sache mit den Öffnungszeiten für das Naturfreibad entspannt. „Unsere Saunagäste nutzen den See ja ganzjährig und von der Wasserlandschaft aus gibt es auch einen Zugang zum See, den wir einfach öffnen.“

Im GochNess wird es übrigens bald eine neue Rutsche geben. Und in den Sommerferien können sich die jungen „Nessies“ auf ein tolles Ferienprogramm freuen. Geplant ist die Saisoneröffnung für den 15. Mai.