Arte kooperiert mit Hintzen

Kleve..  Die Buchhandlung Hintzen gehört ab sofort zu den ausgewählten Partnerbuchhandlungen des Arte-Magazins. Aus dem Programmangebot von Arte wird jeden Monat ein Themenschwerpunkt ausgewählt, zu dem die Redaktion des Arte-Magazins eine Auswahl von sechs bis zwölf Titeln erstellt. Auf der Arte-Website werden alle Bücher vorgestellt, im Magazin drei ausgewählte Titel. „Für uns ist der Buchhandel ein spannender Partner“, so Objektleiter Philipp Berens.

Hintzen in Kleve und die rund 50 weiteren Partnerbuchhandlungen zwischen Ahrensburg und Westerburg begleiten die jeweiligen Themen mit einer Buchauswahl aus ihrem Sortiment und halten für ihre Kunden das Programm-Magazin vorrätig. Nach den aktuellen Herbst-Themen „Refugees – Flüchtlinge“, „Picasso“ und „25 Jahre Mauerfall“ lautet das Januar-Thema, das gegenwärtig eine ungeahnte Aktualität erfährt: „Paris“.

Am Freitag, den 16. Januar erscheint die deutsche Übersetzung des mit Spannung erwarteten neuen Romans „Unterwerfung“ des französischen Autors Michel Houellebecq. In der Presse hieß vorab: „Michel Houellebecq ist der radikalste Schriftsteller unserer Zeit. Die Welt ist irre. Er schreibt sie auf.“

Infos zur Themen- und Buchauswahl von Arte auch unter www.arte.tv.