Alkoholkranke Straftäter

Wenn die Gefahr besteht, dass ein Straffälliger alkoholische Getränke oder andere berauschende Mittel im Übermaß zu sich nimmt und infolge dessen „erhebliche rechtswidrige Taten begehen wird“, soll das Gericht nach § 64 Strafgesetzbuch die Unterbringung in einer Entziehungsanstalt anordnen.


Ziel ist es, die Sucht zu heilen oder über eine erhebliche Zeit vor einem Rückfall zu bewahren.