Das aktuelle Wetter Kleve & Region 9°C
Nachrichten aus Kleve und der Region

Abenteuer auf dem Lande

22.01.2015 | 00:12 Uhr

Goch-Asperden. Mitten auf dem platten Land, sozusagen irgendwo im Nirgendwo, verschlug es 2007 eine junge niederländische Familie auf einen Resthof an den Niederrhein. Genauer gesagt an den Rand von Asperden. Seit Anfang des Jahres ist nach jahrelangen Umbauarbeiten am Grenzweg der Veranstalter BokkersEvents zu Hause. Michiel Bokkers und seine Frau Manon Ruijgrok wagten den Schritt in die (noch) Nebenerwerbstätigkeit eines Veranstaltungsanbieters, um individuelle, maßgeschneiderte Pakete für Gruppen bieten zu können. „Seit 2008 haben wir hier alles auf unsere und auf die Event-Ansprüche hin umgebaut“, erklärt Michiel Bokkers. Erfahrung besitzen sie genug: Sie organisieren seit Jahren Veranstaltungen.

„Hier draußen in Asperden können wir Platz, Grün, gute Luft bieten. Die Stimmung lädt einfach dazu ein, hier Besonderes zu erleben.“ Und das Besondere können Aktivitäten verschiedenster Art – Kanufahren, Fallschirmspringen, GPS-Touren usw. – sein, oder einfach eine Feier, ein Fest, eine Tagung, eine Übernachtung mit einer größeren Gruppe oder Ausflüge.

Michiel Bokkers, Inhaber von „BokkersEvents“: „Wir glauben, dass man der Tätigkeit nachgehen sollte, bei der die eigenen Stärken voll zum Tragen kommen. Aktivitäten zur Teambildung werden bei uns groß geschrieben. So zum Beispiel GPS-Spiele in den verschiedensten Städten, Bogenschießen, Floßfahren, Malerei-Workshops...“

Bei speziellen Angeboten wie Fallschirmspringen, Kanufahrten und Co. greift Bokkers auf spezielle Anbieter aus der Region zurück. Auch Eselstouren zählen dazu, die ein Grautierhalter aus Kessel durchführt. Bokkers strickt sozusagen das ganze Paket.

Das Catering überlässt Bokkers Dritten – ebenfalls aus der Region. „Das ist uns wichtig“, so der Eventmanager. Der nicht nur Organisationstalent hat, sondern auch handwerklich begabt ist: Die auffallend gelungenen Tische im „Kuhstall“ hat er selbst entworfen und gebaut.

Wenn es die wenige Freizeit zulässt, dann fährt der sportliche 42-Jährige übrigens Fahrrad. Nicht gemütlich, sondern sportlich. Und für seine 2- und 4-Jahre alten Söhne wünscht er sich, dass sein größter Traum in Erfüllung geht: „Einmal mit den Jungs die Seidenstraße erradeln.“

Informationen: www.bokkersevent.de. Grenzweg 46, Asperden, 02823/ 9 28 61 85.

Anke Gellert-Helpenstein

Kommentare
Funktionen
Fotos und Videos
NRZ-Leserfest im Ebertbad
Bildgalerie
70 Jahre NRZ
Parookaville 2016 - die besten Bilder
Bildgalerie
Elektro-Festival
article
10262193
Abenteuer auf dem Lande
Abenteuer auf dem Lande
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/nachrichten-aus-kleve-und-der-region/abenteuer-auf-dem-lande-aimp-id10262193.html
2015-01-22 00:12
Nachrichten aus Kleve und der Region