Das aktuelle Wetter Kleve & Region 11°C
Milch, Mais und Muttertiere
Freizeit
Milch, Mais und Muttertiere
Kleve.   Weit über 10 000 Besucher kamen gestern zum Familientag nach Haus Riswick. Auch die Kreistierschau lockte viele Menschen an den Elsenpaß
Ein Baum wird eingemottet
Natur pur
Ein Baum wird eingemottet
Kranenburg.   Die Rostkastanie leidet unter der Gefräßigkeit der „Rosskastanienminiermotte“.Die kleine Raupe macht sich leidenschaftlich über das Blattgewebe her
Genießer unter sich
Kalkar genießen
Genießer unter sich
Kalkar.   Der Werbering „Kalkar aKtiv“ lud mit Gastronomen und Handel zum kulinarischem Erlebnis am Wochenende ein
Kleve setzt auf LED-Laternen
Verkehr
Kleve setzt auf LED-Laternen
Kleve.   Bislang gibt es gut 250 neue Straßenlaternen in der Stadt. Von den 6100 Laternen leuchten stadtweit allerdings auch noch 600 mit Quecksilber
Zwischen den Zeiten
Klever Köpfe
Kleve. Theodor Biester brachte es zum „Kaiserlichen Musikdirektor“. In seiner Heimatstadt Kleve war er vor allem als Maler bekannt
Goch fehlen 7,3 Millonen Euro
Finanzen
Goch. Die Stadt denkt jetzt über eine Haushaltssperre nach. Seit 2009 gibt es keinen Jahresabschluss mehr. Die KiTa-Gebühren werden neu berechnet
Spezial
Gut essen und trinken am Niederrhein
Gastro-Tipps

So schmeckt der Niederrhein: Auf dieser Seite stellen ihnen die NRZ-Lokalredaktionen lohnenswerte Restaurants, Gaststätten und Einkehr-Stuben am Niederrhein vor - subjektiv ausgewählt, selbstverständlich ohne Anspruch auf Vollständigkeit. Gehen Sie auf Entdeckungsreise.

Fotos und Videos
VerFührung in Wissel
Bildgalerie
NRZ-Leseraktion
Der Himmel so weit
Bildgalerie
Ausstellung
A57-Decke durch Hitze geplatzt
Bildgalerie
Blow-Up
WM 2014
Bildgalerie
Der 4. Stern
Spezial
Diese Sehenswürdigkeiten im Revier lohnen einen Ausflug
Ausflugstipps
Marxloh ist eine Sehenswürdigkeit? Unbedingt – wenn man sich dem Problemviertel richtig nähert. Dann lohnt sich für Nachbarn und Tagestouristen dorthin ein Ausflug ebenso wie zur Landmarke "Tiger & Turtle", zur Rehberger Brücke in Oberhausen, zum Ringlokschuppen in Mülheim und in Schimanskis Heimat.
Bilderquiz für Weeze
Spiel
Versuchen Sie, die Bilderpaare mit Fotos von Thorsten Lindekamp und Kurt Michelis mit möglichst wenigen Versuchen aufzudecken. Viel Spaß!
Bilderquiz für Kleve
Spiel
Versuchen Sie, die Bilderpaare mit Klever Motiven mit möglichst wenigen Versuchen aufzudecken. Viel Spaß!
Bilderquiz für Kevelaer
Spiel

Versuchen Sie die Bilderpaare mit den Fotos von Thorsten Lindekamp und Jakob Studnar mit möglichst wenigen Versuchen aufzudecken. Viel Spaß!

Kleve von oben
Luftbilder
Fotograf Hans Blossey hat Kleve und Goch aus der Luft fotografiert.
Wandern am Niederrhein - die Landesherrschaft Kleve
Freizeit
Im Rheinland und in Westfalen gibt es viele mittelalterlichen Burgen. Auf Wanderungen lassen sich nicht nur die alten Herrenhäuser, sondern auch die historischen Stadtkerne und Landschaften rundherum erkunden. Ein Tourtipp für den Niederrhein.
Freizeittipps für Niederrhein und Holland
Ausflug
Wir stellen Ausflugsziele am Niederrhein und im niederländischen Grenzgebiet vor, die einen Besuch wert sind. Wer will, kann mit der Grenzlanddraisine über die niederländische Grenze fahren, den Römern in Xanten einen Besuch abstatten oder in den Zoo gehen.
Weitere Nachrichten
Hochschule wählt Leitung
Bildung
Kleve. Bewerbungsfrist beendet. Zwei Monate zur Entscheidung
Deichsanierung: schneller ging’s nicht
Hochwasserschutz
Kreis Kleve. Verband zufrieden mit Zuschüssen. Man kann pro Jahr nur zwei Kilometer öffnen. Kritik von MdL Bergmann
Drei nagelneue Schulzentren für Kleve
Bildung
Kleve. Die Politik möchte jetzt einen Schulneubau an der Karl-Kisters-Realschule. Sebus und KAG „hatten ihre Zeit. Es ist unvernünftig, noch mehr Geld da hinein zu stecken“, glauben Grüne und CDU
In zwei Jahren sollen Schulen stehen
Bildung
Kleve. Michael Bay: „Es eilt“. Kleve brauche den Grundsatzbeschluss, ob man das Sebus und das KAG überhaupt noch mal saniere
Umfrage
Die Lokführer der Deutschen Bahn streiken. Es geht um Lohnerhöhung und kürzere Arbeitszeit. Haben Sie Verständnis?

Die Lokführer der Deutschen Bahn streiken. Es geht um Lohnerhöhung und kürzere Arbeitszeit. Haben Sie Verständnis?

 
Spezial
Kleve und Umgebung zu Fuß erkunden
Ausflugtipp

Von der Klever Innenstadt über die Schwanenburg bis zum Schloss Moyland in Bedburg-Hau - eine Wanderung durch Kleve und Umgebung.

BV DJK Kellen und Klever DJK-Reserve ohne Chance
Kleve.
Kleve. Ein Sieg und zwei Niederlagen lautet die Bilanz der drei Klever Landesligamannschaften zum Start in die neue Spielzeit. Während die Reserve von WRW Kleve an heimischen Tischen mit 9:3 gegen den Post SV Kamp-Lintfort überzeugte, unterlagen der BV DJK Kellen und die DJK Rhenania Kleve 2 gegen den Post...
Kommentar:
Manchmal wäre es gut, wenn selbst nur für den mannschaftsinternen Gebrauch Deklariertes gar nicht erst gedruckt werden würde. So wie die achtseitige „Gegnerinformation“ des 1. FC Mönchengladbach, mit der sich der Rivale des 1. FC Kleve vor zehn Tagen auf die Saisoneröffnung in der Volksbank-Arena...
Lokales
BV DJK Kellen II – TTC Kranenburg 1:9. Lediglich den Ehrenzäher überließ der bis auf Martin Kepser in Bestbesetzung aufspielende TTC Kranenburg der Kellener Zweitvertretung. Den ohne Thorsten Kopp und Klaus Lange angetretenen Gastgeber verwies der Aufstiegskandidat in 90 Minuten mit 9:1 (29:6-Sätze)...
Wiederholung fest eingeplant
Klassentreffen
Isselburg. Da wo sie im Jahre 1967 aus der Schule entlassen wurden, trafen sich 27 ehemalige Schüler der Volksschule Isselburg. In der heutigen Isselschule wurden sie vor 55 Jahren als i-Dötzkes eingeschult. Zur Begrüßung gab es von den Organisatoren – Gilda Konnik, Ruth Conen, Elke Krüger, Inge Kammeier,...
Handel
Millingen. Viele Kunden verabschiedeten sich von Hannelore Schilling persönlich. Die Geschäftsfrau aus Rees-Millingen erhielt Blumen und gute Wünsche für ihren neuen Lebensabschnitt
Kultur
Borghees. Sie machen Theater, lieben Figuren und Vielseitigkeit: Judith Hoymann und Sandra Heinzel haben vor zehn Jahren das TiK in Emmerich gegründet. Zum Geburtstag gibt es viel Programm.
Facebook
Anzeige
Spritpreismonitor
Aktuelle Tweets
Tourismus am Niederrhein
Region Niederrhein
Am Niederrhein. Seit Juli ist Martina Baumgärtner die Tourismusmanagerin der Region. Und sie hat sich viel vorgenommen. Zum Beispiel die Sache mit dem gemeinsamen Wir-Gefühl. Das neue Credo ist ein altes: Wir sind die Region.
Nach acht Jahren wieder ein Nachbarschaftsfest
Straßenfest
Kamp-Lintfort. Ein gelungenes Straßenfest feierten nach ei­ner Pause von acht Jahren die Nachbarn und Anwohner der Nimmendohrstraße und der Straße „Am Schmidtberg“. In der Zeit dazwischen hat sich das ursprüngliche Straßenbild hauptsächlich an der Nimmendohrstraße stark verändert. Auf einem lange brachliegenden...
Ihr lokales Branchenbuch

Hier finden Sie alle Unternehmen, Organisationen und Vereine aus Kleve, Goch, Kalkar, Weeze, Uedem, Bedburg, Kevelaer, Kranenburg und Umgebung.

» Zum lokalen Branchenbuch

Fotos aus aller Welt
Streik trifft Pendler auf dem Heimweg
Bildgalerie
Bahnstreik
Feuerzauber in Oberhausen
Bildgalerie
Feuerwerk
Tausende beim Color Run
Bildgalerie
Flughafen Essen-Mülheim
Anke Engelke und Co. unterhalten bestens
Bildgalerie
Zeltfestival Ruhr
Spezial
Scoopshot-Bild des Tages (1)
Bildgalerie
Fotoaktion
Jeden Tag eine Überraschung – die besten Bilder unserer Scoopshot-User. Gemeinsam mit „Scoopshot“ wollen wir das Leben der Menschen in der Region abbilden. Mit der Smartphone-App „Scoopshot“ können Sie uns Ihre Erlebnisse näher bringen und womöglich Geld damit verdienen.
Facebook
@| Facebook-Follow | WAZ | - Nie ändern nur dublizieren!
Twitter
@| Twitter-Follow - nie ändern nur dublizieren!
Google+
Das Wetter
Das aktuelle Wetter
Aussichten:
heiter
aktuelle Temperatur:
11°C
Regenwahrscheinlichkeit:
5%
Service
Die mobilen Angebote Ihrer Zeitung
Mobile & Apps

Alle Informationen zu unseren digitalen Produkten für Smartphones und Tablets. Entdecken Sie in unsere Zeitungskiosk- und Plus-Apps sowie eine Reihe von Service-Angeboten für Ihr Smartphone. Außerdem finden Sie hier alle Informationen zu unserem Mobilfunktarif "wir mobil".

Kontakt zur Redaktion
So erreichen Sie uns:
kontaktformular

Neue Rhein Zeitung (NRZ),

Lokalredaktion Kleve für Kleve, Bedburg-Hau, Goch, Kalkar, Kevelaer, Kranenburg, Uedem und Weeze,

Hagsche Straße 96, 47533 Kleve,

Tel.: 02821 / 72 52 25,

Fax: 02821 / 72 52 32

Mail: lok.kleve@nrz.de

-