Das aktuelle Wetter Kleve & Region 10°C
Party abgesagt - wie gruselig
Gesellschaft
Party abgesagt - wie gruselig
Bedburg-Hau.   Kreisverwaltung erteilte keine Zusage für Halloweenparty
Neubau für Flüchtlinge
Wohnen
Neubau für Flüchtlinge
Goch.   Weil die Stadt Häuser verkaufte, wird es für Flüchtlinge und Obdachlose bald zu wenig Wohnungen geben. Dabei steigen die Zahlen. Sozialausschuss diskutierte
Kleve zieht Emmericher an
Einzelhandel
Kleve zieht Emmericher an
Kleve.   Eine NRZ-Umfrage ergibt: Immer mehr Emmericher kaufen in Kleve ein
Wie aus einem anderen Universum
Kultur
Wie aus einem anderen Universum
Kleve.   Museum Kurhaus Kleve zeigt Videoarbeiten und Zeichnungen der in Berlin und New York lebenden Tara Mahapatra. Projekt zum 25-jährigen Bestehen der NRW-Stiftung
Buchen und Eichen müssen weichen
Umwelt
Weeze/Goch. Forstbetrieb Kalbeck fällt in der kommenden Woche zahlreiche Bäume entlang der Reuter- und Fortstraße bei Goch. Verkehrssicherheit nicht gegeben
Frischlinge beim Branchenriesen
Kulur
Kleve. „Im Vertrauen“ heißt die erste CD des Julia Kadel Trios, dessen Schlagzeuger Steffen Roth aus dem Kleverland kommt. Samstag Konzert auf dem Meyerhof.
Spezial
Gut essen und trinken am Niederrhein
Gastro-Tipps

So schmeckt der Niederrhein: Auf dieser Seite stellen ihnen die NRZ-Lokalredaktionen lohnenswerte Restaurants, Gaststätten und Einkehr-Stuben am Niederrhein vor - subjektiv ausgewählt, selbstverständlich ohne Anspruch auf Vollständigkeit. Gehen Sie auf Entdeckungsreise.

Fotos und Videos
Ende der Bauarbeiten auf der A59
Bildgalerie
Autobahn 59
Ehrengäste in lockerer Runde
Bildgalerie
NRZ-Sportfete
HistoriCar 2014 in Duisburg
Bildgalerie
Oldtimer
Meisterschaft der Bodypainter
Bildgalerie
Körperbemalung
5. Dingdener Bergrennen
Bildgalerie
Seifenkistenrennen
Spezial
Wandern am Niederrhein - die Landesherrschaft Kleve
Freizeit
Im Rheinland und in Westfalen gibt es viele mittelalterlichen Burgen. Auf Wanderungen lassen sich nicht nur die alten Herrenhäuser, sondern auch die historischen Stadtkerne und Landschaften rundherum erkunden. Ein Tourtipp für den Niederrhein.
Bilderquiz für Kleve
Spiel
Versuchen Sie, die Bilderpaare mit Klever Motiven mit möglichst wenigen Versuchen aufzudecken. Viel Spaß!
Bilderquiz für Kevelaer
Spiel

Versuchen Sie die Bilderpaare mit den Fotos von Thorsten Lindekamp und Jakob Studnar mit möglichst wenigen Versuchen aufzudecken. Viel Spaß!

Freizeittipps für Niederrhein und Holland
Ausflug
Wir stellen Ausflugsziele am Niederrhein und im niederländischen Grenzgebiet vor, die einen Besuch wert sind. Wer will, kann mit der Grenzlanddraisine über die niederländische Grenze fahren, den Römern in Xanten einen Besuch abstatten oder in den Zoo gehen.
Diese Sehenswürdigkeiten im Revier lohnen einen Ausflug
Ausflugstipps
Marxloh ist eine Sehenswürdigkeit? Unbedingt – wenn man sich dem Problemviertel richtig nähert. Dann lohnt sich für Nachbarn und Tagestouristen dorthin ein Ausflug ebenso wie zur Landmarke "Tiger & Turtle", zur Rehberger Brücke in Oberhausen, zum Ringlokschuppen in Mülheim und in Schimanskis Heimat.
Kleve von oben
Luftbilder
Fotograf Hans Blossey hat Kleve und Goch aus der Luft fotografiert.
Bilderquiz für Weeze
Spiel
Versuchen Sie, die Bilderpaare mit Fotos von Thorsten Lindekamp und Kurt Michelis mit möglichst wenigen Versuchen aufzudecken. Viel Spaß!
Weitere Nachrichten
Lückenschluss in Bedburg-Hau
Politik
Bedburg-Hau. Bürger sprachen sich gegen Bauplan aus
Heiß diskutierte Kita-Gebühren
Politik
Goch. Gocher Jugendhilfeausschuss erhielt Zahlenwerk zum Gebührenmodell der Stadt Lemgo. Verwarf die Variante und gründet möglicherweise Arbeitskreis
Bahnhof zu verkaufen
Stadtentwicklung
Kleve. Die Stadt Kleve wird das Gelände um den Bahnhof komplett überarbeiten. Der Busbahnhof wird verlegt, die Herzogstraße wird verlängert und das Bahnhofsgebäude soll bald ein Investor umgestalten
Gefangen auf den Rieselfeldern
NRZ-Serie
Bedburg-Hau. NRZ-Serie: Vertreibung und Kriegsgefangenschaft. Im Internierungslager Bedburg-Hau lebten 1945 zeitweise bis zu 28 000 Menschen. Und 3000 Stück Großvieh.
Umfrage
Vielen Deutschen könnte die Zeitumstellung gestohlen bleiben. Wir wüssten gerne von Ihnen: Was halten Sie von der Umstellung von Sommer- auf Winterzeit?

Vielen Deutschen könnte die Zeitumstellung gestohlen bleiben. Wir wüssten gerne von Ihnen: Was halten Sie von der Umstellung von Sommer- auf Winterzeit?

 
Spezial
Kleve und Umgebung zu Fuß erkunden
Ausflugtipp

Von der Klever Innenstadt über die Schwanenburg bis zum Schloss Moyland in Bedburg-Hau - eine Wanderung durch Kleve und Umgebung.

Drei Punkte sind Pflicht
Lokales
Fußball-Landesliga: 1. FC Kleve - VfL Tönisberg (Sonntag, 15 Uhr, Volksbank-Arena am Bresserberg). Der Motor ist beim so glänzend in die Landesliga-Saison gestarteten 1. FC Kleve etwas ins Stottern geraten. Nach sechs Siegen am Stück bedeutete die 1:3-Heimniederlage gegen Viktoria Goch den ersten...
Lokales
TSV Krefeld-Bockum - WRW Kleve (Samstag, 18.30 Uhr). Vor einem spannenden Duell beim TSV Krefeld-Bockum stehen die Herren von WRW Kleve in der Verbandsliga. Der gastgebende TSV steht mit zwei Siegen, zwei Niederlagen und einem Unentschieden auf Platz fünf der Tabelle. Vier Siege und ein...
Lokales
Fußball-Bezirksliga: Pfalzdorf – Krechting (So., 15 Uhr). Nach dem spielfreien Sonntag in der vergangenen Woche nimmt Bezirksligist Alemannia Pfalzdorf gegen den SV Krechting wieder den Betrieb auf. Personell konnten sich die Pfälzer in der Woche ohne Pflichtspiel aber nicht erholen – im Gegenteil.
Die Verbüchelns regieren die Halderner Narrenschar
Karneval
Heeren. Wilhelm und Regina Verbücheln regieren in der am 11. November beginnenden Karnevalssession 2014/15 die Halderner Narrenschar. Stephan, der älteste Sohn der Verbüchelns, hatte das lange ungelöste Rätsel schon vor Ende der Sperrfrist am Samstag rausbekommen – über das Internet.
Kulturpolitik
Isselburg. Den Wunsch der Politik hat die Musikschule erfüllt. Denn in einem Ratsbeschluss aus dem Vorjahr heißt es: „Die Musikschule wird ihre stetigen Konsolidierungsbemühungen fortschreiben.“ Die Hausaufgaben wurden erledigt. Wie Zweigstellenleiter Guido Schrader den Mitgliedern des Ausschusses für Jugend,...
Bürgerbarometer
Emmerich. Werbegemeinschaft, Wirtschaftsförderung und die Stadt wollen gemeinsame Sache machen, um Emmerichs Attraktivität zu steigern. Gespräche laufen bereits
Facebook
Anzeige
Spritpreismonitor
Aktuelle Tweets
A59-Sanierung in Duisburg kostet 17 Millionen Euro mehr
A59-Baustelle
Duisburg. Ein knappes halbes Jahr nach Beginn der A59-Bauarbeiten bekommt Duisburg spätestens Montagmorgen seine Stadtautobahn zurück. Das große Verkehrschaos sei ausgeblieben, so die Bilanz von Straßen NRW und Stadt. Durch die Mehrarbeit an der Berliner Brücke erhöhen sich jedoch die Kosten um ein Drittel.
Feuerwehr Neukirchen-Vluyn macht TLF 16 wieder fit
Oldtimer
Neukirchen-Vluyn. Das schöne Fahrzeug hatte eine Reise nach Österreich nicht überstanden. Auf dem Rückweg hatte eine alkoholisierte Frau den Tanker gerammt. Aber jetzt sind die eifrigen Kameraden mächtig am Werkeln, um die Schäden zu beseitigen.
Ihr lokales Branchenbuch

Hier finden Sie alle Unternehmen, Organisationen und Vereine aus Kleve, Goch, Kalkar, Weeze, Uedem, Bedburg, Kevelaer, Kranenburg und Umgebung.

» Zum lokalen Branchenbuch

Fotos aus aller Welt
Erste Pleite für Di Matteo
Bildgalerie
Schalke
Vierte BVB-Pleite in Folge
Bildgalerie
BVB
Schalke-Choreos
Bildgalerie
Schalke-Fans
Bauarbeiter stirbt bei Gas-Explosion
Bildgalerie
Explosion
Spezial
Scoopshot-Bild des Tages (1)
Bildgalerie
Fotoaktion
Jeden Tag eine Überraschung – die besten Bilder unserer Scoopshot-User. Gemeinsam mit „Scoopshot“ wollen wir das Leben der Menschen in der Region abbilden. Mit der Smartphone-App „Scoopshot“ können Sie uns Ihre Erlebnisse näher bringen und womöglich Geld damit verdienen.
Facebook
@| Facebook-Follow | WAZ | - Nie ändern nur dublizieren!
Twitter
@| Twitter-Follow - nie ändern nur dublizieren!
Google+
Das Wetter
Das aktuelle Wetter
Aussichten:
wolkig
aktuelle Temperatur:
10°C
Regenwahrscheinlichkeit:
10%
Service
Die mobilen Angebote Ihrer Zeitung
Mobile & Apps

Alle Informationen zu unseren digitalen Produkten für Smartphones und Tablets. Entdecken Sie in unsere Zeitungskiosk- und Plus-Apps sowie eine Reihe von Service-Angeboten für Ihr Smartphone. Außerdem finden Sie hier alle Informationen zu unserem Mobilfunktarif "wir mobil".

Kontakt zur Redaktion
So erreichen Sie uns:
kontaktformular

Neue Rhein Zeitung (NRZ),

Lokalredaktion Kleve für Kleve, Bedburg-Hau, Goch, Kalkar, Kevelaer, Kranenburg, Uedem und Weeze,

Hagsche Straße 96, 47533 Kleve,

Tel.: 02821 / 72 52 25,

Fax: 02821 / 72 52 32

Mail: lok.kleve@nrz.de

-