Das aktuelle Wetter Herne 21°C
Junge Union

Wohlgefahrt bleibt Chef der Jungen Union

30.10.2012 | 11:41 Uhr
Wohlgefahrt bleibt Chef der Jungen Union
Der neu gewählte Vorstand der Jungen Union in Herne:Foto: Junge Union

Herne.   Björn Wohlgefahrt (29) ist von der Jungen Union für zwei weitere Jahre als Vorsitzender bestätigt worden. Der Student der Wirtschaftsinformatik geht nun beim CDU-Nachwuchs in seine dritte Amtszeit.

Björn Wohlgefahrt bleibt Chef der Jungen Union in Herne. Der 29-jährige Student der Wirtschaftsinformatik ist von seiner Organisation mit 18 von 19 Stimmen für zwei weitere Jahre gewählt worden und geht damit beim CDU-Nachwuchs in seine dritte Amtszeit.

Stellvertreter sind Christoph Bußmann und Johannes Dumpe. Den (rein männlichen) geschäftsführenden Vorstand ergänzen Schriftführer Michael Leiendecker, Schatzmeister Eduard Weidenbach und Timon Radicke als Kreisgeschäftsführer.

JU Herne zählt rund 100 Mitglieder

Die JU Herne zählt zurzeit rund 100 Mitglieder. „Auch wir sind nicht von der gesellschaftlichen Entwicklung abgekoppelt, dass immer weniger Menschen bereits sind, sich auch langfristig zu engagieren“, so Wohlgefahrt. Zur Situation des Kreisverbandes erklärte er auf Nachfrage: „Die CDU Herne hat es in den vergangenen Jahren nicht immer leicht gehabt.“ Doch seit dem vergangenen Jahr sei ein neuer Elan festzustellen.

Als Beisitzer wurden gewählt: Katharina Oehler, Herrmann Weidenbach, Matthias Leiendecker, Lukas Rüller, Max Ullrich, Felix Frank und Marlene Saßmannshausen.

Während der Versammlung ließ es sich die CDU-Bundestagsabgeordnete Ingrid Fisch bach nicht nehmen, dem Vorstand alles Gute für die kommenden Jahre zu wünschen.

Redaktion

Kommentare
30.10.2012
17:53
Wohlgefahrt bleibt Chef der Jungen Union
von HubiHerne | #2

Und inhaltlich? Was haben die so vor?

Funktionen
Aus dem Ressort
Neue Aufgaben für Herner Politikerin Michelle Müntefering
Politik
Michelle Müntefering (SPD) gehört ab sofort dem Auswärtigen Ausschuss an. Außerdem wurde sie zur Vize der Deutsch-Türkischen Gesellschaft gewählt.
Studenten erarbeiten Visionen fürs Herner Hertie-Haus
Stadtentwicklung
Bochumer Architekturstudenten haben Konzepte für die Nachnutzung des Hertie-Hauses entwickelt. Im Rathaus Wanne wurden diese vorgestellt.
Britta Bogner zeigt in Herne abstrakte Formen aus Farbe und Linie
Ausstellungen
Die Kölner Künstlerin Britta Bogers zeigt ab Freitag neuere abstrakte Arbeiten in der Städtischen Galerie im Schlosspark.
Wechsel in der Chirurgie des St. Anna Hospitals
Krankenhaus
Wechsel im St. Anna Hospital: Dr. Jürgen Kozianka übergibt die Leitung der Allgemein-und Viszeralchirurgie an Dr. Nurettin Albayrak.
Herner Tageseltern haben neue Richtlinien
Erziehung
Die Herner Tageseltern haben neue Richtlinien: Im Zentrum steht die Sicherung der Betreuungsqualität und eine verbesserte Vergütung.
Fotos und Videos
Nachnutzung des Herner Hertie-Hauses
Bildgalerie
Studenteentwürfe
Einblick in die Herner Akademie Mont Cenis
Bildgalerie
WAZ öffnet Pforten
Tomatenpesto
Bildgalerie
Das isst der Pott Folge...
article
7244114
Wohlgefahrt bleibt Chef der Jungen Union
Wohlgefahrt bleibt Chef der Jungen Union
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/nachrichten-aus-herne-und-wanne-eickel/wohlgefahrt-bleibt-chef-der-jungen-union-id7244114.html
2012-10-30 11:41
Junge Union, Björn Wohlgefahrt, CDU, Herne, Amtszeit, Bundestag, JU,
Nachrichten aus Herne und Wanne-Eickel