Das aktuelle Wetter Herne 16°C
Nachrichten aus Herne und Wanne-Eickel

Vom Studium ins Handwerk wechseln

22.01.2015 | 00:12 Uhr
Vom Studium ins Handwerk wechseln

Der Westdeutsche Handwerkskammertag (WHKT) hat im Rahmen des Projektes „Vom Studienaussteiger zum Meisterschüler“ eine landesweite Fachstelle für Studienaussteiger aller Richtungen geschaffen.

Wer konkretes Interesse an einer dualen Ausbildung hat oder sich zu Anschlussmöglichkeiten beraten lassen möchte, ist hier genau richtig. Ziel ist es, Studienaussteiger individuell zu beraten und zu vermitteln, damit sie schnell in eine Ausbildung starten können.

Die Fachstelle ist über das Internet www.studienaussteiger-nrw.de oder telefonisch unter 0211-3007 777 erreichbar.

Finanziell unterstützt wird die Stelle vom Ministerium für Arbeit, Integration und Soziales des Landes NRW und dem Europäischen Sozialfonds im Rahmen der Fachkräfteinitiative NRW.

Auch die Handwerkskammer (HWK) Dortmund, zu der Herne gehört, bietet Studienaussteigern wie Abiturienten, die im Handwerk Karriere machen möchten, eine umfangreiche Beratung. Ansprechpartner ist bei der Handwerkskammer Dortmund ist Abiturientenberater Jörg Hamann.

Kommentare
Funktionen
Fotos und Videos
Feuerabend
Bildgalerie
Fotostrecke
HERBERT! - Der 5. Herner Jugendkulturpreis
Bildgalerie
Jugendkunst
St. Elisabeth Firmenlauf
Bildgalerie
Breitensport
Bildgalerie
Fotostrecke
article
10261853
Vom Studium ins Handwerk wechseln
Vom Studium ins Handwerk wechseln
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/nachrichten-aus-herne-und-wanne-eickel/vom-studium-ins-handwerk-wechseln-aimp-id10261853.html
2015-01-22 00:12
Nachrichten aus Herne und Wanne-Eickel