Überfall – Polizei sucht falschen Paketboten aus Herne

Wer kennt diesen Mann? Die Polizei sucht Zeugen?
Wer kennt diesen Mann? Die Polizei sucht Zeugen?
Foto: Polizei
Was wir bereits wissen
Er gab sich in Herne als Paketbote aus, bedrohte eine Frau mit einer Waffe, stahl Geld und fesselte sie. Nun sucht ihn die Polizei mit einem Phantombild.

Herne..  Nach einem Überfall in einer Wohnung am Harpener Weg in Baukau sucht die Polizei nun mit Hilfe eines Phantombilds nach dem Täter.

Der Unbekannte schellte am Mittwoch, 13. Mai, gegen 7.40 Uhr im T-Shirt eines Paket-Boten an einer Haustür. Als die Hauseigentümerin öffnete, bedrohte er die 44-Jährige mit einer Schusswaffe und forderte Geld und Schmuck (die WAZ berichtete).

Dann fesselte er die Frau und flüchtete mit seiner Beute. Nun, so teilte die Polizei gestern weiter mit, ist mit richterlichem Beschluss ein Phantombild des Räubers zur Veröffentlichung freigegeben worden.