Tierschutz-jugend bietet Workshop an

Die Tierschutzjugend Nordrhein-Westfalen bietet am kommenden Wochenende, von Freitag bis Sonntag 23. bis 25. Januar, Workshops zur richtigen Haltung von Haustieren an. Bastelnd, malend und spielend lernen die Kinder hier alles über die tiergerechte Unterbringung, Fütterung und notwendige Pflege von Meerschweinchen, Kaninchen, Hamstern, Vögeln und anderen Kleintieren.

Teilnehmen am Workshop können Kinder im Alter von sechs bis elf Jahren. Der Workshop findet in der Jugendbildungsstätte „Baustelle“ der Pfadfinder in Dülmen-Daldrup statt. Betreut werden die jungen Tierfreunde von erfahrenen Jugendgruppenleitern. Die Teilnehmergebühr beträgt 20 Euro pro Kind und beinhaltet alle anfallenden Kosten (Unterkunft, Verpflegung, Programm).

Weiter Informationen sind in der Geschäftsstelle der Tierschutzjugend NRW in Herne (Vinckestraße 91), telefonisch unter HER 51616 oder im Internet auf der Website www.tierschutz-nrw.de erhältlich.