Tankbetrüger gefasst

Foto: WAZ FotoPool
Was wir bereits wissen
Da half auch der volle Tank nicht: Kurz nach einem Benzindiebstahl an einer Tankstelle an der Bahnhofstraße sind die jungen Täter (21 und 23) der Polizei ins Netz gegangen.

Herne..  „Gute alte Bekannte“ gingen der Polizei am Dienstagmorgen gegen 3.45 Uhr ins Netz. Die beiden jungen Männer (21 und 23) hatten zuvor an einer Tankstelle an der Bahnhofstraße in Baukau getankt, ohne zu bezahlen. Weit kam das Duo trotz des vollen Tanks allerdings nicht: Im Rahmen der umgehend eingeleiteten Fahndung konnte die Polizei kurz darauf an der Dürerstraße anhalten und die beiden polizeibekannten Herner festnehmen.

Bei der Überprüfung stellte sich zudem heraus, dass der 21-jährige Fahrer keinen gültigen Führerschein hat. Darüber hinaus fanden die Polizisten in dem Wagen Betäubungsmittel. Die Ermittlungen gegen das Duo dauern zurzeit noch an.