Stadt sucht weitere Gebäude

Aus welchen Ländern die Flüchtlinge kommen, die am Freitag im Laufe des Tages per Bus nach Herne gebracht werden, das weiß die Stadt noch nicht. Sie sollen zunächst in der Turnhalle ausländerrechtlich aufgenommen werden.

Nicht ausschließen kann die Stadt, dass weitere Flüchtlinge folgen. Sie schaut sich vorsorglich weitere Gebäude an. Am Montag wisse man, so heißt es, ob schon jetzt weitere Gebäude herangezogen werden müssen.