Das aktuelle Wetter Herne 17°C
Alles weiß in Herne

Schnee, Schnee, Schnee

Zur Zoomansicht 17.01.2013 | 17:26 Uhr
Wie heißt es so schön? Des Einen Freud, des Anderen Leid... Während sich Kinder am Donnerstag, den 17.01.2013, über den vielen Schnee zum Rodeln freuen, fluchen Autofahrer über rutschige Straßen. Wirklich schön findet die Fotografin nur die idyllische Schneestille.Foto: Ute Gabriel / WAZ FotoPool
Wie heißt es so schön? Des Einen Freud, des Anderen Leid... Während sich Kinder am Donnerstag, den 17.01.2013, über den vielen Schnee zum Rodeln freuen, fluchen Autofahrer über rutschige Straßen. Wirklich schön findet die Fotografin nur die idyllische Schneestille.Foto: Ute Gabriel / WAZ FotoPoolFoto: WAZ FotoPool

Des einen Freud, des anderesn Leid: Schnee

Kinder haben immer Spaß im und mit Schnee, Autofahrer finden ihn eher ziemlich doof und die Tiere nehmen's eh, wie's kommt.

Ute Gabriel

Empfehlen
Neueste Fotostrecken aus dem Ressort
Herner Bahnhof
Bildgalerie
Bahnhofstest
Das weiße Gold der Kelten
Bildgalerie
Ausstellung
Rheumaklinik
Bildgalerie
WAZ öffnet Pforten
28. Rock Spektakulum
Bildgalerie
Festival
Familienfahrt der Jugendkunstschule
Bildgalerie
Kulturschiff
Populärste Fotostrecken aus dem Portal
Casper begeistert 5.000 Fans
Bildgalerie
Zeltfestival Ruhr
Sakurai und Co.
Bildgalerie
Fotostrecke
Leoparden-Baby in Berlin
Bildgalerie
Raubkatze
Scoopshot-Bild des Tages (2)
Bildgalerie
Fotoaktion
Neueste Fotostrecken aus dem Portal
Remblinghausen - SG Bödefeld 1:0
Bildgalerie
Fussball-Kreisliga A...
Nachts im Kunsttunnel
Bildgalerie
Kunst im Tunnel
Karikatur vom Tage
Bildgalerie
Politik
Kray besiegt Wattenscheid
Bildgalerie
Fußball
Feuerwehr reißt die Hütte ab
Bildgalerie
Waldbühne
Facebook
Kommentare
Umfrage
Parkchaos vor den Schulen, wenn Eltern ihre Kinder absetzen - kennen Sie das auch aus Herne?

Parkchaos vor den Schulen, wenn Eltern ihre Kinder absetzen - kennen Sie das auch aus Herne?

 
Fotos und Videos
Schlagerstars rocken vor der Akademie
Bildgalerie
Schlagerfest
WAZ-Leser im Lehrgarten des BUND
Bildgalerie
Ökogarten
Aus dem Ressort
Schiedsrichter Kinhöfer pfeift sein 200. Bundesligaspiel
Interview
Der Herner Schiedsrichter Thorsten Kinhöfer pfeift an diesem Samstag sein 200. Bundesliga-Spiel. Die Zahl bedeutet ihm nichts, sagt er im WAZ-Interview, aber ein bisschen stolz sei er schon. Und das sagt er über seinen Abschied als Schiedsrichter nach dieser Saison.
Finanzausgleich für Herner Hebammen
Geburtshelfer
Nach monatelangem Streit mit den Krankenkassen erzielte der Deutsche Hebammenverband (DHV) eine vorläufige Einigung. Als Ausgleich für die gestiegene Haftpflichtversicherung sollen Hebammen einen finanziellen Ausgleich bekommen.
Künstler verkaufen Gemälde für den guten Zweck
Gemeinnützigkeit
25 Künstler verkaufen Bilder in der Alten Druckerei. Eine Beratungsstelle erhält den Erlös. Der Verkauf geht weiter. Insgesamt sind 60 Bilder im Angebot.
Herner Politik soll künftig papierlos arbeiten
Stadt
Andere Städte haben es vorgemacht, nun will auch Herne nachziehen: Mandatsträger sollen ihre Sitzungsunterlagen nur noch elektronisch abrufen. Die Stadt strebt dadurch Einsparungen von 11 000 Euro im Jahr an. Die Entscheidung fällt am Dienstag im Rat.
Herner Schüler gründen wieder Unternehmen
Wettbewerb
Im Rahmen der „Gründerwoche Deutschland“ veranstaltet die Stadt Herne in Kooperation mit dem Berufskolleg für Wirtschaft und Verwaltung, der Koordinierungsstelle Mittelstand der Stadtverwaltung Herne und dem Startercenter NRW der Wirtschaftsförderung wieder den Wettbewerb „Start up at school“.