Rockorchester Ruhrgebeat live im Gysenberg

Nach spektakulären Auftritten im Gelsenkirchener Amphitheater, auf Kanal- und Rheinschiffen oder auf den Halden des Ruhrreviers präsentiert das Rockorchester Ruhrgebeat im Revierpark Gysenberg am Freitagabend sein aktuelles Programm mit vielen neuen Rocktiteln. „Die einfallsreichen Arrangements, die ungewöhnliche Besetzung sowie überzeugende Vokalisten sorgen in brillanter Live-Perfektion für absoluten Musikgenuss“, versprechen die Veranstalter von MMT, die das Rockkonzert am Samstag, 25. April, 19 Uhr, dem „Tanz in den Mai“ am 30. April, vorschalten. Einlass ist um 18 Uhr. Mit Hits von Toto, Joe Cocker, Queen, AC/DC, Bon Jovi, Tina Turner oder John Miles bietet die Band ein Repertoire verschiedener populärer Musikstile aus 50 Jahren Rockgeschichte – und das mit einem 30-köpfigen Klangkörper aus Rockband, Chor sowie klassischem Streicher- und Bläserensemble.

EURE FAVORITEN IN DIESER STUNDE