Das aktuelle Wetter Herne 11°C
Flottmann-Hallen

Remmidemmi und Rambazamba

12.09.2012 | 16:01 Uhr
Remmidemmi und Rambazamba
Ganz entspannt: Das RoomService-team v.l. Patrick Praschma, Noemi Paprotny, Pierre Cournoyer und Chris Wawrzyniak. FotoPoolFoto: Schild

Herne.   Am Freitag und Samstag, 14. und 15. September, laden die RoomService-Macher zum Geburtstags-Doppelschlag bei Flottmann. Hier hat alles vor zehn Jahren angefangen.

Der RoomService wird zehn Jahre alt und feiert sich selbst: Am Freitag und Samstag, 14. und 15. September, laden die RoomService-Macher zum Geburtstags-Doppelschlag bei Flottmann. Hier hatte alles vor zehn Jahren angefangen. ,

„Wenn man den Experten von heute glaubt, sieht die Zukunft düster aus“, schrieben die Macher kurz vor ihrem Einstand 2002 geradezu apokalyptisch. „Eine stumpfe Masse von Freaks und Kulturbanausen gedeiht, wird bald die Weltherrschaft an sich reißen und alles was dem intelligenten Kulturliebhaber von heute herzlich ist, dem Erdboden gleich machen.“ Dass es anders kam, dafür sorgten Chris Wawrzyniak und Patrick Praschma. Seit 2006 mischt auch Pierre Cournoyer mit, gemeinsam veranstalteten sie Partys, Poetry-Slams, Konzerte und offene Bühnen.

Zum Geburtstag schenken die Macher ihren Gästen eine Retrospektive des eigenen Tuns, mit vielen bekannten Gratulanten. Am Freitag mit dabei sind die Poetry-Slammer Andy Strauß und Sebastian 23, die Musikerin Nadia Ihjeij, der Autor Torsten Sträter und viele mehr. Zur Dekoration von Carsten Hensing kommen 60er-, 70er- und 80er-Beats aus der Konserve, alles unter dem Motto „Remmidemmi“.

Nach einer kurzen Atempause geht es am Samstagabend weiter. Und das mit Geschenken: Die ersten 50 Gäste erhalten eine Susanne-Blech-Schallplatte, später steht die Band mit einem „Special Concert“ auf der Bühne. Außerdem mit dabei: Die Electropop-Sängerin Danja Atari, Indie-Musik von Sue, Dj-Sets von Sola Plexus, Tour de Vinyl und vielen mehr. Motto der Party: „Rambazamba“.

„Wir wollen, dass die Leute richtig Lust haben steil zu gehen“, sagt Pierre Cournoyer. „Wir wollen, dass sich die letzten zehn Jahre potenzieren.“

Klas Libuda



Kommentare
Aus dem Ressort
Im Wanner Bahnhof lernte Heinz Rühmann das Schauspielern
Stadtteilserie
Heinz Rühmann, einer der bekanntesten deutschen Schauspieler, verbrachte seine Kindheit in Wanne, wo seine Eltern die Bahnhofs-Gaststätte gepachtet hatten. Dort gab er auch erste Proben seines schauspielerischen Talents.
Anregende Reise ins U mit Adolf Winkelmann und Till Beckmann
Lesung
Der Filmemacher Adolf Winkelmann hat für die ehemalige Union-Brauerei in Dortmund von 2007 bis 2011 die Lichtinstallation „Fliegende Bilder“ entwickelt. Um sie kreiste die szenische Lesung „Erst das U und dann das ganze Alphabet“ in der Alten Druckerei, unterhaltsam gestaltet von Adolf Winkelmann...
Theo sagt Tschüss zu seinen Gästen
Gastronomie
Das Urgestein der Herner Gastronomie kehrt der Theke endgültig den Rücken zu: Nach 44 langen Jahren in unterschiedlichen Event-Betrieben, mit denen er immer eine besondere Duftmarke in der Stadt setzte, geht Theo Papenbrock in den Ruhestand.
Seit 1889 helfen Eickeler Vinzenzbrüder Menschen in Notlagen
Kirche
Eine der ältesten karitativen Organisationen in der Erzdiözese Paderborn ist die Vinzenzkonferenz St. Marien Eickel. Bis heute helfen ihre Mitglieder Menschen, die in Notsituationen sind - vor Ort, aber auch international. Am Sonntag feiert die Vinzenzkonferenz St. Marien im kleinen Kreis ihr...
Fran und Steve Simpson zeigen Bilder von Reisen und Heiligen
Kunst
Gleich zwei Mal sind Arbeiten von Künstlern aus der Partnerstadt Wakefield zu sehen. „Lebensreise“ heißt die Ausstellung von Fran und Steve Simpson im Rathaus. In der Johannes-Kirche am Eickeler Markt zeigt Steve Simpson unter dem Titel „Aus der Ewigkeit in der Zeit“ großformatige Bilder.
Umfrage
Die Taxiunternehmer in Herne beantragen eine Tariferhöhung - wegen des Mindestlohns. Sollte die bewilligt werden, würde Taxifahren teurer. Was sagen Sie dazu?

Die Taxiunternehmer in Herne beantragen eine Tariferhöhung - wegen des Mindestlohns. Sollte die bewilligt werden, würde Taxifahren teurer. Was sagen Sie dazu?

 
Fotos und Videos
Urbanatix Training
Video
Video
Cabriofahrer rast in Baugrube
Bildgalerie
Fotostrecke
Wander- und Erlebnistag
Bildgalerie
Wandern
Lichtshow im Zirkuszelt
Bildgalerie
Circus Schnick-Schnack