Das aktuelle Wetter Herne 3°C
Landgericht

Prozessauftakt neun Jahre nach Mord an 90-jähriger Seniorin in Herne

01.08.2012 | 12:45 Uhr
Funktionen
Prozessauftakt neun Jahre nach Mord an 90-jähriger Seniorin in Herne

Herne.   Zwei Männer aus Herten sollen im Oktober 2003 in Herne eine 90 Jahre alte Frau getötet haben, nachdem sie in ihr Haus eingebrochen waren. Der Fall blieb bis zum letzten Jahr ungeklärt. Dann meldete sich ein Kompagnon bei der Polizei.

Es ist fast neun Jahre her, da bewegte ein außergewöhnlicher Mordfall die Stadt. Eine 90 Jahre alte Frau war am 10. Oktober 2003 in ihrem Haus an der Altenhöfener Straße tot aufgefunden worden, nachdem in ihr Haus eingebrochen wurde . Jahrelang blieb der Mord unaufgeklärt, bis einer der Beteiligten sich im letzten November bei der Polizei meldete. Jetzt saß der 42-jährige Mann aus Gladbeck neben zwei Hertenern, 35 und 37 Jahre alt, auf der Anklagebank vor dem Schwurgericht in Bochum.

Dort wird vor der 7. Strafkammer in den nächsten Wochen der Fall verhandelt. Die beiden Männer aus Herten sind wegen Mordes angeklagt. Ihrem damaligen Kompagnon, der die Tat nach acht Jahren offenbart hat, droht wohl nur eine Verurteilung wegen Einbruchsdiebstahls. Er soll zwar ein Fenster aufgehebelt, dann aber im Auto gewartet haben.

Erster Verhandlungstag war schnell zu Ende

Kaum hatte am Mittwoch die Hauptverhandlung begonnen, da war sie auch schon wieder zu Ende. Weil Fristen eingehalten werden mussten, eröffnete der Vorsitzende Richter Hans-Joachim Mankel am Mittwoch zwar den Prozess, beschränkte sich aber darauf, den Anklagevorwurf vortragen zu lassen. Demnach waren die beiden Hauptangeklagten, assistiert vom dritten Mann, der sie auch in einem Mercedes E 500 fuhr, nachts in die Wohnung der alten Frau eingedrungen.

Seniorin tauchte plötzlich in der Küche auf

Sie hatten dort nach Wertsachen und Geld gesucht, als die Bewohnerin plötzlich in der Küche auftauchte. Der 35-Jährige, ein gebürtiger Herner, soll die Frau dann mit einem Teleskop-Schlagstock niedergestreckt und mit einer Decke erstickt haben. Anschließend setzten die beiden laut Anklage ihre Suche fort. Ob sie fündig wurden, sei nicht geklärt, hieß es am Mittwoch.

Die Angeklagten wollen sich in den nächsten Verhandlungstagen zu den Vorwürfen äußern, kündigten ihre Anwälte an. Die Verhandlung wird am 8. August fortgesetzt.

Ute Eickenbusch

Kommentare
01.08.2012
20:14
Prozessauftakt neun Jahre nach Mord an 90-jähriger Seniorin in Herne
von Tante.Otti | #1

Ay ay Aydin, woher kommst Du nur?

Die Aufklärungsrate wäre wesentlicher höher und die Bevölkerung wesentlich wachsamer, wenn die Medien auch zur Aufklärung der Bevölkerung beitragen würden.

So werden aber üblich in roten Medienblättern viele Informationen ständig unterschlagen oder nicht mehr recherchiert.

Kein Wunder, gehen die Abo-Zahlen bei einigen Verlagen doch Tag um Tag in den Keller!

Das falsche Leitbild?

Aus dem Ressort
Drei Tage Magie und staunende Gesichter im Kleinen Theater
Zauberkunst
Das zweite Herner „Magic Weekend“ klang mit dem Zauberer Julian Button und seiner Show „Ganz helle?“ am Sonntagabend an der Neustraße aus.
Polizei meldet Serie von Einbrüchen in Herne
Kriminalität
Die Kriminalpolizei berichtet über eine Reihe von Einbrüchen in Herne: Gleich fünf Vorfälle wurden in den vergangenen Tagen gemeldet.
Herner in Zug der U 35 in Bochum von Unbekannten attackiert
Zeugensuche
Grundlos wurde ein 28-jähriger Herner in einem Zug der U 35 in Bochum geschlagen und getreten. Nach der Flucht bemerkte er den Verlust seines Handys.
Nächtlicher Angriff auf einen Herner in der U-Bahn 35
Blaulicht
Ein Herner (28) ist Opfer eines nächtlichen Angriffs in der U 35 geworden. Eine Gruppe junger Männer schlug auf ihn ein und stahl sein Smartphone.
DGB lehnt Pläne fürs Herner GMH ab und kritisiert Politik
Verwaltung
Der DGB schaltet sich in die Diskussion um die Zukunft des Gebäudemanagemens ein. DGB-Chef Eric Lobach übt Kritik an Verwaltung und Politik.
Fotos und Videos
Sprechblasen-Wettbewerb
Bildgalerie
Fotos
Herner Geschichtskultur
Bildgalerie
Ausstellung
article
6937965
Prozessauftakt neun Jahre nach Mord an 90-jähriger Seniorin in Herne
Prozessauftakt neun Jahre nach Mord an 90-jähriger Seniorin in Herne
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/nachrichten-aus-herne-und-wanne-eickel/prozessauftakt-neun-jahre-nach-mord-an-90-jaehriger-seniorin-in-herne-id6937965.html
2012-08-01 12:45
Bochum,Herne,Herten,Gladbeck,Mord,Anklage,Seniorin.Einbruch
Nachrichten aus Herne und Wanne-Eickel