Polizei schnappt Einbrecher-Pärchen nachts in Herne

Foto: WAZ FotoPool
Was wir bereits wissen
Der Donnerstag war nicht mal eine Stunde alt, als eine Streifenwagenbesatzung der Polizeiwache Wanne-Eickel ein Einbrecher-Pärchen geschnappt hatte. Das Duo hatte sich in einem Altenheim bedient, war aber von Zeugen gesehen worden.

Wanne-Eickel.. Zum Hergang: Die Beamten wurden von Zeugen zum Altenheim an der Hirtenstraße in Eickel gerufen, die zwei Verdächtige, augenscheinlich Einbrecher, überrascht hatten. Das verdächtige Duo, eine Frau und ein Mann, rannten schnellstens in Richtung Sportpark davon. Aufgrund der Personenbeschreibung konnten die Polizeibeamten das Pärchen schon zehn Minuten später an der Straße Heisterkamp festnehmen.

Nach bisherigem Ermittlungsstand hatten die 27 und 30 Jahre alten Verdächtigen ein Fernsehgerät, das zuvor in einem Aufenthaltsraum des Altenheims stand, sowie eine Kiste Mineralwasser zum Abtransport bereitgestellt. Das Duo, so die Polizei weiter, ist polizeibekann. Die Ermittlungen im Bochumer Einbruchskommissariat KK 13 dauern an.