Neue Termine bei Zahlung des Kindergelds

Die Bundesagentur für Arbeit hat das Auszahlungsverfahren für Kindergeld geändert. Bisher waren der geplante Überweisungstag und der Tag des Geldeingangs auf dem Bankkonto nicht immer identisch. Jetzt ist der Überweisungstag verlässlich auch der Tag, an dem das Kindergeld auf dem Konto gutgeschrieben wird.

„Die im Internet veröffentlichten Termine sind verbindlich. Überweisungstag und Geldeingang stimmen jetzt in jedem Fall immer überein. Wenn jemand von der Neuregelung überrascht wurde und jetzt verunsichert ist, bedauere ich das. Die technische Umstellung bietet aber mehr Sicherheit, auch mit Blick auf die zeitliche Verfügbarkeit bei den Empfängern. Wer noch Fragen hat, kann sich jederzeit gerne persönlich an die Familienkasse wenden. Wir stehen mit unserer kostenlosen Kindergeld-Hotline bei Anfragen zu Auszahlungsterminen 24 Stunden am Tag zur Verfügung“, so Lutz M. Cebulla, Leiter der Familienkasse.