Das aktuelle Wetter Herne 2°C
Blaulicht

Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

04.08.2012 | 10:16 Uhr
Funktionen
Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt
Ein schwerer Unfall ereignete sich in der Nacht zu Samstag auf der Recklinghauser Straße.

Wanne-Eickel.   Ein 41-jähriger Motorradfahrer hat sich in der Nacht zu Samstag bei einem Unfall auf der Recklinghauser Straße in Wanne-Eickel schwer verletzt.

Schwere Verletzungen haben sich in der Nacht zu Samstag ein 41-jähriger Motorradfahrer und seine 35-jährige Begleiterin bei einem schweren Unfall auf der Recklinghauser Straße in Wanne-Eickel zugezogen.

Ein 21-jähriger Autofahrer aus Dortmund hatte die Straße stadtauswärts befahren und nach Angaben der Polizei in Höhe der Kreuzung Resser Straße wenden wollen. Dabei geriet er in den Gegenverkehrs, wo der Motorradfahrer aus Essen mit seiner Soziusfahrerin in Richtung Wanne unterwegs war. Das Motorrad prallte in die hintere rechte Fahrzeugseite, der Motorradfahrer stieß gegen das Fenster und die Dachkante des Autos.

Der 41-Jährige zog sich dabei mehrere Brüche im Gesichts- und Rippenbereich zu. Er musste noch vor Ort notärztlich versorgt werden. Auch seine 35jährige Begleiterin wurde bei dem Zusammenstoß verletzt. Sie erlitt Prellungen im Lendenwirbelbereich.

Die beiden Verletzten wurden in ein Bochumer Krankenhaus eingeliefert. An beiden Fahrzeugen entstand hoher Sachschaden. Die Polizei stellte das Motorrad zu Beweiszwecken sicher. Die Ermittlungen dauern an.

Die Recklinghauser Straße muste nach dem Unfall für zwei Stunden gesperrt werden; der Verkehr wurde umgeleitet.

Redaktion

Kommentare
Lesen Sie auch
Drei Leichtverletzte
Unfall in Horsthausen
Viele Blechschäden in den Morgenstunden
Glätte im Autobahnkreuz...
Aus dem Ressort
Hernerin verschenkt ihr liebstes Weihnachtsgeschenk
Weihnachtsgeschenk
Als Jugendliche bekam Anita Tomaszewski von ihren Eltern einen goldenen Ring zu Weihnachten geschenkt. Den soll mal ihre Nachbarin erhalten
Zu Weihnachten ruhten die Waffen an der Front
Weihnachten 1944
Albert Kittlaus erinnert sich an Weihnachten 1944. Da war er Pionier der Wehrmacht in Lettland. Ein halbes Jahr später geriet er in Gefangenschaft.
Hernerin Ingrid Rösener sammelt Krippen in Miniaturformat
Weihnachtskrippen-Sammlun...
Aus ihrem schönsten Weihnachtsgeschenk, einer Glaskrippe, entstand Ingrid Röseners Sammelleidenschaft. Inzwischen besitzt sie rund 200 Stück
Von der Krippe bis zum Boxspringbett
Schlafen
Wollte Maria heute in Herne ihr Kind in eine Krippe legen, bekäme sie Probleme: Es gibt keine mehr. Dafür aber hochkomfortable Boxspringbetten.
Herner Friseur Rohde verabschiedet sich in den Ruhestand
Geschäftsaufgabe
Karl-Heinz Rohde führte seinen Betrieb viele Jahre an der Bebelstraße. Mitarbeiter des Intercoiffures werden von Friseur Gresch übernommen
Fotos und Videos
Krippe in der Nussschale
Bildgalerie
Weihnachtlich
8Bit.ism
Bildgalerie
Fotostrecke
Die Bilder der Überwachungskamera
Bildgalerie
Fotostrecke
Ein Abbruch in Zentimeterarbeit
Bildgalerie
Heitkamp